Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
24. September 2010 5 24 /09 /September /2010 20:22

23:10

Am letzten Freitag (ist das wirklich schon wieder eine Woche her?) bin ich mit Ephesos Stufe 33 geworden

Stufe33.jpg

und damit jetzt Zehn Stufen Hordler, nachdem der ehemalige Nachtelf vor rund 6 Monaten zur dunklen Seite übergelaufen in den Sonnenbrunnen gefallen ist. Daneben hat er jetzt den Silberwald ausgequestet und dank Hilfe von Loomi und Seabhac mit seinem jungen Schurken auch die letzten Quests in Burg Schattenfang abgeschlossen, also Arugal besiegt (dafür noch mal danke!). Denn jeden lassen sie scheinbar nicht in die Burg *nerv* und mittlerweile bin ich auch zur Hälfte auf Stufe 34, was wieder neue Fähigkeiten gibt und mit Stufe 35 kann ich dann endlich Verzauberungskunst weiter skillen. Es geht also gut voran!  

Als nächstes wird der Waldläufer in Tirisfal questen und hat sich dafür im Gasthaus von Brill einquartiert. Die dortigen Quests klingen wieder spannend und generell sind diese Startgebiete der Untoten geschichtlich sehr gut in Szene gesetzt. Also noch ein bissl unterstufig questen bis Cataclysm erscheint, denn mit der neuen Erweiterung wird sich dieser Levelweg der Untoten von Tirisfal über den Silberwald bis ins Vorgebirge des Hügellandes (und vielleicht darüber hinaus) schon sehr deutlich und drastisch ändern, da sich hier die Geschichte sehr weiter entwickelt hat (Niedergang des Scharlachroten Kreuzzugs, Öffnung des Graumähnenwalls, Zerstörung von Süderstade…).

Das bleibt also spannend…


Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Über Diesen Blog

Blogregeln


Wichtig: Bitte beachtet meine Blogregeln !!!