Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
25. August 2010 3 25 /08 /August /2010 19:49

 

Leider setzen sich nur wenige Blogs (oder Foren) mit Fragen zu generellen, alternativen oder dynamischen Spielkonzepten in MMOs auseinander. Mit Spielkonzepten meine ich nicht, wie bestimmte Spells verändert oder verbessert werden sollten, damit sie besser funktionieren (oder mehr Schaden machen) oder das Raids und Bosse endlich wieder schwerer werden müssten…

…nein ich meine eher Verbesserungen an den Spielkonzepten oder das Einfügen von entsprechenden Elementen, die wieder mehr in Richtung RPG gehen sollten. Also nicht einfach nur MMO, sondern MMORPG wie ich es mir vorstellen und wünschen würde (Wunschträume *g*).

 

Einer der wenigen Blogger, der sich des Öfteren mit solchen und ähnlichen Gedanken über Spielkonzepte auseinander setzt, bzw. gesetzt hat, ist Yitu:

Blogtipp:ao-lai – Warhammer Online und mein Leben drumherum

 

In seinem Abschiedsbeitrag habe ich kommentiert, dass ich in seinem Blog insbesondere die Beiträge um „Grundsatzdiskussionen“ sehr interessant fand und immer ganz eifrig verfolgt habe, ohne mich wirklich je daran beteiligt zu haben. Dennoch habe ich mich mit vielen dieser Beiträge teilweise sehr intensiv auseinandergesetzt und in meine Ideenhalde (welche immer noch nicht überarbeitet ist) mit einfließen lassen. Moment Mal, wird der geneigte Leser jetzt denken, Abschiedsbeitrag? Ein Blogtipp zu einem Blog, der sich seinem Ende neigt (zumindest zum Thema MMO WAR)? Der Immerlicht macht ja mitunter sogar für sich selbst seltsame Dinge, aber das hier ergibt durchaus einen Sinn, denn viele Beiträge von ao-lai beschäftigen sich mit zeitlosen MMO(RPG)-Spielmechaniken und Elementen, die mit spannenden, konstruktiven Diskussionen ums Spieldesign abgerundet werden, sozusagen Beiträge für die Ewigkeit. Nicht nur zu Warhammer Online, sondern zu MMOs im Allgemeinen. Ein interessanter, aufgeschlossener Blog eines Bloggers und Grüblers geht zu Ende, der sich nicht nur mit dem eigenen Spiel und dessen „Nebenwirkungen“ auseinander gesetzt hat, sondern weit über den eigenen Tellerrand hinaus die Blogwelt bereichert hat. Auch an dieser Stelle noch mal alles Gute, viel Gesundheit und, hoffentlich nicht zum letzen Mal: Viele Grüße nach Essen…

Und hier nun ein paar seiner interessantesten Beiträge (schmökern lohnt sich):

 

PnP-RPG ungleich MMO-RPG

Instanzierte Parkplätze

Quo Vadis AoC?

Anhand der Diskussionen in diesen Beiträgen ist es interessant zu lesen und zu entdecken, wie unterschiedlich Spieler generell sein und denken können. Lustig ist es immer wieder, wie wir uns an gewisse „Kleinigkeiten“ stören oder andersrum, wie wir uns an noch so kleine Details erfreuen können.

 

 

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare

Aies 09/04/2010 02:19



Nix zu danken!


Werd dich auf jeden Fall mal besuchen kommen, auf dein neues Blog!


 


Viele Grüße nach Essen,


Jens



Gerd 09/02/2010 08:28



Ich habe diesen Lob erst vor ein paar Tagen gesehen. Danke :)


Mein neuer Blog: http://padlive.de


Viele Grüße auch dort - aus Essen.


 


Yitu aka Gerd