Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
19. November 2009 4 19 /11 /November /2009 11:38

Meine geliebte Schwester,

 

Lory,


schön das du wohlauf bist das erfreut mein Herz.
 

Danke für deinen Brief, es tat mir sichtlich gut, ein Stück Heimat in meinen Händen zu halten, ich konnte wahrlich eine Brise Sturmwind einatmen. Die Luft ist kalt hier, vor allem in der Eiskrone, so kalt das die Lungen schmerzen. Die Geißel hält hier ihre Streitmacht, ich weiß nicht ob wir es schaffen, Nordend und damit Azeroth, vom verfluchten Untot zu befreien? Zweifel? Ja, aber glaube mir Lorwynn, wer hier kämpft, kämpft nicht nur um sein Überleben, sondern auch um seine Ehre. Ich habe einige Mitstreiter gesehen, die ihre Ehre verloren haben, doch was bleibt uns ohne Ehre?

 

In Eiskrone traf ich auf meinem Hochlord, Tirion. Er ist eine wahre Gestalt des Lichts, ich erinnere mich an ihm im Zweiten Krieg als ich unter seinem Kommando stand. Ein Hoffnungsträger, heute wie damals. Tirion würde ich auch in den Tod folgen, er gibt uns die Hoffnung und Kraft, die wir brauchen. Und ja, auch die Völker der Horde werden von ihm willkommen geheißen. Der Lord macht keinen Unterschied zwischen uns und dem Feind. Gegen Arthas müssen wir zusammen halten. Ich glaub dieser Weg ist richtig, wenngleich schwierig und jederzeit ist Verrat durch den Feind möglich.

 

Lory, ich erlebte den Tod von Bolvar.

An der Pforte des Zorns gab es eben einen solchen Verrat in den eigenen Reihen der Horde, ein Großapotheker aus Unterstadt tötete an der Pforte des Zorns unsere Soldaten, wie auch die Helden der Horde. Gute Männer starben. Ich musste weinen…

Wie hat Sturmwind den Tod unseres Champions aufgenommen? Dieser Verlust wird für immer schmerzen…

 

Doch es gibt genug Hoffnung,  ich hatte vor einiger Zeit eine Begegnung mit einem Orc. Dieser Krieger war stark und mächtig, doch auch er war gezeichnet von Krieg und Entbehrung. Er rettete mir vermutlich mein Leben. Dieser Orc blickte in meinen Augen und ich erkannte die gleiche Hoffnung, die auch in meinem Herzen liegt. Nur gemeinsam werden wir den Lichkönig aufhalten können, nur mit vereinter Macht ist das möglich. Tirion weiß es. Ich weiß aber auch das Sturmwind das anders sieht, unser König ist verbittert und rachsüchtig.

 

Lorwynn, du schriebst das Vater noch leben soll?

Er wurde in Sturmwind gesehen. Das kann nicht sein, angeblich ein Todesritter? Beim Licht wie ist das möglich, sein Herz war stark wie sein Wille. Wenn er wirklich lebt ist seine halbe Seele verloren. Er wird uns nicht mehr kennen. Ich kann dir auch nicht sagen, was du machen könntest. Sei für die Menschen da und behüte unsere Heimat Elwynn.

 

Ich werde so bald wie möglich wieder schreiben, ich hab so vieles gesehen, nicht nur trauriges. Auch hoffnungsvolles, wie die Drachenkönigin Alexstrasza. Ein prachtvolles und edelmütiges Wesen, du kannst es dir nicht vorstellen…

 

Pass auf dich auf, meine kleine Schwester.

 

Aies

 

OOC

Nach einer spannenden Begegnung mit einem Orc-Krieger bekam ich mal wieder etwas Lust auf Rollenspiel, dabei rausgekommen ist ein Brief in die Heimat, genauer gesagt zu der Schwester von Aies, Lorwynn, die Priesterin verweilt in ihrer Heimat Goldhain im schönen Wald von Elwynn.

 

Edit

Ich glaube ich mach daraus etwas mehr, eine Serie, ähnlich wie 13 Briefe ich werde es 7 Briefe nennen, jepp zum Schluss gibt es... na das wird noch ned verraten...

Edit 16.12.09

Übersicht RP-Projekt "Sieben Briefe"

19.11.09

#1: Brief nach Goldhain

16.12.09

#2: Brief nach Valgarde

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare

Aies 11/19/2009 12:19


---Find ich ne super Idee. Das verleiht dem Ganzen noch mehr (persönliche) Tiefe.

Die Geschichte von Aies, seiner Familie (u.a. Schwester Lorwynn und Vater Aetrus) waren bereits vor WotLK nieder geschrieben. Ich muss sie nur noch hier im Blog intregieren...

---Ich werde - wenn ich darf - mir diese Idee ausleihen und ähnliches auch mal in Angriff nehmen.

Klar gern doch, ich freue mich über jeden RPG und ja auch WoW kann da einiges bieten, was Story betrifft.

---Vielleicht erleben wir ja mal bei Gelegenheit ein weiteres (Blog)-Abenteuer? ;-)

Kann durchaus passieren, alte Grünhaut :-) auf welchen Server spielst du eigentlich?

Grüße Aies


Miles 11/19/2009 12:01


Find ich ne super Idee. Das verleiht dem Ganzen noch mehr (persönliche) Tiefe.

Ich werde - wenn ich darf - mir diese Idee ausleihen und ähnliches auch mal in Angriff nehmen.

Vielleicht erleben wir ja mal bei Gelegenheit ein weiteres (Blog)-Abenteuer? ;-)