Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
1. Mai 2010 6 01 /05 /Mai /2010 13:34

 

Die Wege des Waldläufers

Die Wege des Waldläufers #2: Die Geisterlanden

Die Wege des Waldläufers #3

Die Wege des Waldläufers #4: Vorgebirge des Hügellandes

 

Der findige Leser wird bemerken, dass ich WdW#2 noch gar nicht veröffentlicht habe  aber das wird noch nachgeholt, #3 ist mir im Moment wichtiger gewesen und so berichte ich an dieser Stelle über die letzten Abenteuer mit Ephesos in Quel`Thalas, bevor es jetzt (auch entsprechend der Stufenanforderung von Ephesos) ein wenig „herausfordernder“ ins Vorgebirge des Hügellandes geht und von Tarrens Mühle aus sozusagen „Für die Horde“ *hust* Ruhm und Ehre zu erarbeiten…

 

 

Doch erstmal möchte ich vom letzten Wochenende (jetzt wo das nächste WE schon wieder vor der Tür steht  ) schreiben:

 

Während unser Schurke Horjin sich im Schlingendorntal verirrte (als Troll!), die dämonische aber immer stylische Murianaar gleichzeitig Koch – und Angelskill erhöhte (ich sachs ja: Hexer sind einfach Imba!) und die werte Loomi ihr eigene, ganz persönliche Herausforderung suchte (und beim nächsten mal nimmst du ein paar Karotten fürs Pferdchen mit… *duck*) entschloss ich mich mit Ephesos (teilweise als Vierer-Gruppe, Gruß an Jägerfreund Sealgair und unseren beiden Begleitern) weiter in den Geisterlanden zu questen um Erzbösewicht Dar`Khan endlich sein verdientes Ende zu bereiten…

 

…also der ganz normale zauberhafte Wahnsinn, hier auf Malorne - Herrlich!

 


Projekt „Ruhiges Quel`Thalas“

 

Lautlos schwingt Ephesos seinen edlen Bogen in die Höhe, ein kurzes zielen genügt in der Regel, um das Opfer niederzustrecken. Palmyra pirscht sich derweil an das Ziel heran, lautlos und tödlich. Der Waldläufer murmelt ein paar Worte der Macht und…

 

…BUMM!

 

Stampft der Troll mit seiner rauchenden und nach Schrot stinkenden Flinte an Ephesos vorbei. Die Wirkung ist groß, der Lärm aber auch…

 

…dabei mag der manasüchtige naturliebende Blutelf von Heute die Ruhe. Das geht ja schon mal gar nicht. Sealgair muss also erstmal einen Bogen bekommen! *nick*

 

Aber bevor es so weit ist, haben wir ein ganz anderes Problem: Wir brauchen einen schönen, wohlklingenden Namen für „Katze“, den Begleiter des Trolljägers. Nun, Ideen für schöne Namen, da hätte ich ein paar… Wobei man mir nachsagt, meine Namensgebung sei etwas… äh sagen wir mal gewöhnungsbedürftig. Sagt man mir jedenfalls nach (ich glaub ich bin der Einzige der mit Prachtmeer oder Todesschwinge als Übersetzung zufrieden ist?)… 

 

Nachdem Pasargadae, Trolldich, Fan_von_Palmyra (adelige Katze  ), Runter_vom_Sofa (auch adelig) und ein paar andere Namen* (siehe Bild) abgelehnt wurde, haben wir mit Hyrule einen wunderschönen, edlen Namen gefunden.

 

WoWScrnShot_042310_213433.jpg

 

* wirklich nicht ganz ernst zu nehmen! *grins*

 

 

In der Enklave der Weltenwanderer gabs dann auch einen passenden Auftrag, der als Belohnung einen passablen Bogen (Gut ausbalancierter Langbogen) bereithält. Wir müssen Kel`gash den Boshaften zur Strecke bringen, einen Elite-Troll – kein Problem, wir sind schließlich Jäger…

 

WoWScrnShot_042310_215959.jpg

 

WoWScrnShot_042310_220020.jpg

 

WoWScrnShot_042310_221252.jpg

Den Paladin Arawin habe ich ungefragt in unsere Gruppe geladen. Der Höflichkeit gebietet es eigentlich, erstmal zu fragen, aber hier war für uns alle offensichtlich, dass Arawin das gleiche Ziel wie wir haben und alleine hätte er den Elite-Troll wohl auch nicht geschafft bzw. konnte er uns den Troll auch nicht vor der Nase wegschnappen - so haben wir alle was davon gehabt...

 

WoWScrnShot_042310_221307.jpg

 

WoWScrnShot_042310_221318.jpg

 

WoWScrnShot_042310_221957.jpg

 

WoWScrnShot_042310_222016.jpg

Ich habe das Schwert genommen und Freund Sealgair bekam endlich sein Bogen... ^^

 

Hier ein paar "Impressionen" der Weltenwanderinnen... *hust*

 

WoWScrnShot_042310_222414.jpg

Nett...

 

WoWScrnShot_042310_222350.jpg

Heut Abend schon was vor?

 

WoWScrnShot_042310_224235.jpg

Warum antwortet mir denn keine? 

 

WoWScrnShot_042310_230706.jpg

Stufe 26 erreicht

 

WoWScrnShot_042310_231653.jpg

Fraktion Tristessa Respektvoll erricht

 

WoWScrnShot_042310_233024.jpg

 

WoWScrnShot_042310_233317.jpg

 

WoWScrnShot_042410_001429.jpg

 

WoWScrnShot_042410_001524.jpg

Nachdem Dar`Khan besiegt war (ich berichte in WdW#2 davon) wurde ich nach Unterstadt zu Lady Sylvanas geschickt, die ich ja bereits kannte. Nun aber solls weiter gehen zum großen Kriegshäuptling Thrall nach Orgrimmar, welch eine Ehre...

 

...moment? Ich muss nach Orgrimmar? DA gibts Orcs, ja ganz viele davon...

 

Memo an mich selbst: Parfum und Seife in rauen Mengen einkaufen!

 

WoWScrnShot_042410_002716.jpg

Ein Erfolg! Ich hab mich vielleicht erschreckt (oder heißt es jetzt erschrocken? *grrr*). Danke für den tollen Gildenwams an unsere ehrenwerte Loomi - Danke!

 

WoWScrnShot_042410_002719.jpg

 

WoWScrnShot_042410_002802.jpg

Jetzt wird erstmal in Tarrens Mühle gerastet, meine neue Heimat im Vorgebirge des Hügellandes, mal schauen was Ephesos und Palmyra hier so erleben werden? Die Wege des Waldläufers enden für Heute erstmal...

 

...und werden dann hier weiter gehen:

 

Die Wege des Waldläufers #4

 

Unbenannt1nn.jpg

Und bin ich schick? Naja an der farblichen Abstimmung muss ich noch etwas arbeiten und auch die Hose ist noch meine Erste *hust* aber... es wird!

 

Viel Spaß auch weiterhin!

 

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare

Aies 05/02/2010 14:08



Danke euch beiden!


 


Ja Loomi, ich wäre schon gerne öfter bei euch auf Malorne unterwegs, aber Aies will ja auch gespielt werden


 


Sealgair, mein Jägerfreund. Natürlich stampfen Trollen nicht *nick* ihr seid ja auch wunderbare Naturwesen, die sich beinahe gräuschlos durch die Bäume schwingen können, genau das möchte ich von
dir auch sehen *frechgrins*, ich hoffe auf baldiges Wiedersehen!


 


Lieben Sonntag für euch!


 


Grüße Ephesos



Sealgair 05/02/2010 08:30



Waidmannsheil, mein Lieber!

Es konnte zwar kaum eine Rede davon sein, dass ich mit lautem Bumm an dir vorbeistapfe (immerhin auch Jäger *schmoll*), aber seis drum :-)

Für den schönen Abstecher incl. Belohnung in Form eines guten Bogens danke ich Dir recht herzlich.

Auch wenn er letzlich nicht lange bei mir blieb, so hast Du doch etwas viel Nachhaltigeres bewirkt: Die Waffe eines Jägers ist der Bogen. Punkt.


 


Danke dafür.

Sealgair



Loomi 05/02/2010 08:28



Schön geschrieben, ich hab hier schon reichlich gekichert heute Morgen... *g* Und ja, so ist er, unser Jäger-Troll... Wir haben uns diese Tage mit Kiriantha von Muri und Dorandir durchs Kloster
ziehen lassen und dich dabei sehr vermisst! Es war... ein Erlebnis...


Einen wunderbaren Sonntagmorgen wünscht


Loomi