Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
9. November 2010 2 09 /11 /November /2010 16:22

Aies ruhte. Zu viele Schlachten waren geschlagen in Nordend, zu viele sind gefallen in den eisigen Weiten des nordischen Kontinents im Krieg gegen Arthas und seine Geißel. Auf Seiten der Allianz, und der Horde. Seite an Seite wurde gar gekämpft. Orcische Krieger retteten menschliche Paladine, Paladine der Allianz heilten Krieger der Horde und an der Pforte des Zorns fiel der Champion von Sturmwind…

…Aies begann zu wühlen, eine dunkle Vorahnung ließ ihn von seinem verdienten Schlafe ab, wurde noch nicht genug gestorben? Plötzlich riss der Paladin seine Augen auf, sie schimmerten voller stolzen Lichts, nur wenige Diener des Lichts war diese Gabe gegeben. Dann ein Schrei, Aies hielt sein Herz, er fühlte einen Sturz, er versuchte sich zu orientieren. Wo war er? Dann kam der Schmerz zurück, unerträglich, schwindelnd und ohne Gnade. Aies rang nach Luft…

…um sich kurze Zeit wieder in seinem Bettlager zu beruhigen. Es war gestorben. Aies fühlte eine unendliche Traurigkeit und Leere, wie er sie nur kannte wenn ein ehrenvolles, edelmütiges Mitglied seiner Zunft von Azeroth ging – ein weiterer Paladin war gefallen – aus freien Willen. Doch das Licht entscheidet nicht wie weltliche Anführer es machen, es entscheidet nach Leidenschaft und vollbrachten, ehrwürdigen Taten und wird die Paladina auch weiterhin leiten…

…Aies schlief erschöpft voller Trauer und Verwirrung wieder ein und flüsterte absent: Shorel’aran, es war mir eine Ehre...

 

…wie gestern, da sterben Protagonisten aus meiner Lieblingsserie, aus einem Buch, welches ich grade lese oder in einem Blog, welches ich gerne lese – Charaktere die mir aus den unterschiedlichsten Gründen ans Herz gewachsen sind. Und solche Tage sind auf ihre Weise dann einfach beschissen…

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Loomi 11/10/2010 08:59





Und nochmal danke für deinen Besuch gestern. Hat gut getan.

Umarmung,
Loomi



Über Diesen Blog

Blogregeln


Wichtig: Bitte beachtet meine Blogregeln !!!