Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
19. Mai 2010 3 19 /05 /Mai /2010 21:53

 

Zuletzt gab es wieder viele (erwartete) Informationen zur dritten Erweiterung Cataclysm. Einige interessante Häppchen hab ich mal heraus gepickt und möchte sie hier kurz mit meinen Meinungen vorstellen:

 

Ghostcrawler hat im offiziellen WoW Forum bekannt gegeben, dass mit Cataclysm Zauberfähigkeiten welche mehrere Ränge besitzen nicht einzeln mehr beim Lehrer erlernt werden müssen, sondern automatisch mit dem Level skalieren. Zudem werden die Level Anforderungen mancher Zauber im Low-Level Bereich verändert, so wird das Spektrum erweitert.

Außerdem:

Bei jedem Level-Up werden Informationen angezeigt wie: Neuer Zauber beim Lehrer erlernbar, Rang X ist beim Zauber Y gestiegen, Dungeon Z ist verfügbar im Dungeonfinder und viele andere nützliche Informationen:

1. The gain is every level. You don't have to reach certain milestones for your Shadow Bolt damage to increase. One of the scaling problems we have currently is that any spell without a level 80 rank starts to fall behind. Imagine Shadow Bolt just has 85 (free and automatic) ranks.

2. We changed the level at which you get abilities, in some cases dramatically. Currently, you get showered with abilities at low level, many of which aren't even useful when soloing. By sliding these around we have every class to where you get an ability about every odd level. There are still some dry spells for some classes, but then you have talents and other things that fill in some blanks.

3. Related, the spell book tells you at what level you will get future abilities so you can plan accordingly. In addition, when you ding, the UI tells you not only about newly available spells, but also systems and mechanics not tied to your class trainer, such as the ability to train riding, dual spec or use Dungeon Finder. It's pretty sweet. Our UI team is kicking some major booty for Cataclysm.
  [Quelle]

 

Quelle: Cataclysm-Blog

 

 

Meine Meinung:

 

Wieder mehr Komfort (und damit Erleichterung) beim leveln. Außerdem kann es wohl nicht mehr passieren, dass man ausversehen einen niederen Rang in seinen Menüleisten aktiv hält (ähnlich wie es mir hier passiert ist), da ich natürlich erwarte das es z.B. vom Heilzauber „Heiliges Licht“ zukünftig nur noch ein Icon (nämlich vom höchsten Rang) im Zauberbuch vorfinde.

 

 

2. Die Schadensausteiler werden in WoW Cataclysm für die Gegnerkontrolle (CC) zuständig sein…

das meldet Blizzard-Mitarbeiter Ghostcrawler im amerikanischen WoW-Forum.

 

Crowd Control (CC), zu Deutsch Gegnerkontrolle, dürfte in Dungeons der WoW-Erweiterung Cataclysm wieder an Bedeutung gewinnen. Nicht jeder Kampf wird Crowd Control voraussetzen, doch soll es viele Situationen geben, in denen der kontrollierte Umgang mit Gegnern überlebenswichtig sein soll. Zur Frage, wer die Aufgabe in der Gruppe übernehmen wird, äußert sich Blizzard-Blueposter Ghostcrawler im amerikanischen Forum:

„Es wird Ausnahmen geben und es wird sehr von der Gruppenzusammenstellung und den Fertigkeiten der Spieler abhängen. Im Großen und Ganzen aber nehmen wir an, dass Gegnerkontrolle etwas sein wird, wofür die Schadensausteiler der Gruppe verantwortlich sein werden.“

In dem Zug spricht er auch davon, dass zum Beispiel der Priester-Zauber Gedankenkontrolle wieder an Bedeutung gewinnen wird. Den kompletten Bluepost könnt ihr im offiziellen amerikanischen WoW-Forum nachlesen.

 

Quelle: Buffed

 

 

3. Neues Schlachtfeld „Twin Peaks“

 

„Neben der „Schlacht um Gilneas“ wird es lt. Blizz ein weiteres Schlachtfeld namens „Twin Peaks“ geben (gelegen im Zwielicht-Hochland). In diesem kämpft die Allianz auf Seiten der Wildhammer-Zwerge gegen die Horde, die den Drachenmal-Clan unterstützt."


“That I can't say, but there will be a Twilight Highlands Battleground called Twin Peaks. The Alliance will be working with the Wildhammers in a struggle for land against the Dragonmaws backed by the Horde.”

 

Quelle

 

Natürlich sehr interessante Lore (wenn ich es mal so nennen darf), die hier entstehen kann:

 

„Es dürfte interessant sein, zu erfahren, wie Garrosh auf die Idee kommt, den Clan in die Horde zu holen, der den roten Drachenschwarm versklavt hat.“

 

und

 

„Vllt ehrt Garrosh die Prinzipien der alten Horde!

Das kann ja was werden in Cataclysm, Garrosh verbündet sich mit dem Dragonmaw Clan und die Horde wird zur alten Horde. Epic War incoming!!!“

 

 

Meine Meinung:

 

Ich habe bereits vor einiger Zeit geschrieben, dass ich mit einer Rückkehr der Wildhammer-Zwerge als Fraktion in Cataclysm rechne. Sollten sie, ähnlich wie die Sturmlanzen, als reine PvP-Fraktion fungieren, wäre es für mich allerdings eine deutliche Verschwendung.

 

Auch die Eingliederung des Drachenmal-Clans verspricht auf Hordeseite sehr interessant zu werden.

Dieser kommt u.a. im Sumpfland (wo man auch als Hordler einen dortigen Anführer töten sollte) und in der Scherbenwelt, in der wir den Orc Zuluhed im Rahmen der Netherschwingen-Pre im Schattenmondtal ausschalten mussten. Meines Wissens war Zuluhed das Ranghöchste noch lebende Clanmitglied (und Häuptling?) des Drachenmals, ich bin gespannt was da kommt?

 

Ansonsten ist über das neue Schlachtfeld „Twin Peaks“ (Zwillingsspitzen) noch nichts bekannt.

 

twinpeaks_05.jpg

 

WoWScrnShot_032009_223820.jpg

Zuluhed im Schattenmondtal

 

Siehe auch: Buffed

 

 

4. Neue Achievements


Noch sind nicht allzu viele bekannt, aber fest steht, dass allen Erfolgsjägern eine weitere Erkundungstour durch Kalimdor und den östlichen Königreichen bevorsteht. Denn laut “Surveying the Damage” erhalten Spieler Erfolgspünktchen sobald sie alle Zerstörungen der alten Welt mit eigenen Augen gesehen haben. Des Weiteren erhaltet Ihr für das Erreichen von Stufe 85, das Erforschen von Vashj’ir und dem Entdecken aller Dungeoneingänge von Cataclysm ein Achievement.


Quellen: Ninjalooter und MMO Champion (Ursprung)

 

 

Mhhh da bin ich auch gespannt, was es neues gibt, vor allem bei den „Allgemeinen“ Achievements. Meister der Lehren soll ja angeblich auch wegfallen bzw. wird dann eine Heldentat. Die Horde muss wohl auf jeden Fall Sturmwind besuchen, da der Park dort (angeblich?) auch zerstört wird:

 

Park?!

 

„Der Park ist durch den Cataclysm abgesunken. Die Erde ist drunter abgesackt und hat den ganzen Park vernichtet, aber keine Sorge, der Park bleibt zwar verloren aber es werden neue Gebiete in Sturmwind geöffnet werden. Die Kathedrale hat hinten einen kleinen Park mit einem See in der Mitte und einem Friedhof und vieles mehr.“

 

6daa7052.jpg

Fake! Todesschwinge zerstört Sturmwind

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare