Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
8. Juni 2011 3 08 /06 /Juni /2011 16:27

So habe mir wieder ein paar neue Bücher bestellt und somit auch meine entsprechende "Wunschliste"

Warcraft: Romane und Comics

weiter "durch gelesen"...

...folgende Bücher habe ich bestellt:

- Krieg der Ahnen: Die Quelle der Ewigkeit

Da eine HdZ-Instanz im Setting des Kriegs der Ahnen für Cataclysm geplant ist und mir selber dieser Abschnitt der Geschichte nicht so bekannt ist, werde ich mit der Trilogie anfangen zu lesen:

In WoW Cataclysm könnt Ihr den Krieg der Ahnen nachspielen. Das geschichtliche Ereignis soll mit WoW Cataclysm in einer 10-Spieler- beziehungsweise 25-Spieler-Instanz zu erleben sein. In den Höhlen der Zeit wird dann ein neues Portal freigeschaltet, durch das Ihr in die Zeit des Krieges der Ahnen zurück teleportiert werdet. Neue 5er-Instanzen in den Höhlen der Zeit sind vorerst nicht geplant. Laut Interviews mit Tom Chilton und Cory Stockton soll der Krieg der Ahnen allerdings noch nicht zum Start von WoW Cataclysm bereitstehen, sondern irgendwann zwischen Patch 4.1 und 4.3 erscheinen.

Der Krieg der Ahnen war ein Konflikt im alten Azeroth ungefähr 10.000 Jahre vor dem Ersten Krieg. Der Krieg brach aus, als die rücksichtslosen Hochgeborenen die Aufmerksamkeit von Sargeras und seiner Brennenden Legion erregten und endete mit einer gewaltigen Explosion Kalimdors nach der Zerstörung des Brunnen der Ewigkeit. Einige der Hauptcharaktere des Krieges waren Malfurion und Illidan Sturmgrimm, Königin Azshara und auch Archimonde.
Zum Krieg der Ahnen gibt es eine mehrteilige Buchserie, mit der Ihr Euch rechtzeitig in die Geschichte einlesen könnt, bevor die Höhlen der Zeit den neuen Flügel bekommen.

Buffed. Neues ist nicht bekannt, zur Thematik (also z.B. in welchem Setting der drei Bücher der Raid spielen wird) ist ebenfalls noch nichts gesagt wurden - ich bin gespannt und finde es ersrmal schade, das es nicht als normale 5er-Instanz geplant wird...

Siehe auch Umfrage bei Gamona

und Was kommt mit Patch 4.3

- Warcraft: Shadow Wing - The Dragons of Outland 1

Die Reise von Tyrygosa und Jorad Knüpp ist noch längst nicht zu Ende. Konnten sie in WarCraft: The Sunwell Trilogy noch verhindern, dass sich die Geißel Sunwells mächtige Energien einverleibte, werden die beiden nun in das Dunkle Portal gezogen und in die Scherbenwelt gesandt. Dort begegnen sie einer Gruppe mysteriöser Kreaturen: Den Nethergroßdrachen. Der skrupellose Todesritter Ragnok Bluthäscher hat düstere Pläne für die gesamte Scherbenwelt ... WarCraft: Shadow Wing Band 1: Dragons of Outland enthält eine limitierte Extended Art Card der Trading-Card-Serie World of WarCraft!

Amazon

SW1.jpg

Tyrygosa ist übrigens eine gute Freundin von Kalecgos, der ja der neue große Aspekt des blauen Schwarms werden soll.

- Guild Wars 2: Die Geister von Ascalon

Klappentesxt: In dem verzweifelten Versuch, sein Land vor den anstürmenden Horden der Charr zu retten, beschwor König Adelbern das allmächtige Feindfeuer. Aber Magie kann ein zweischneidiges Schwert sein - denn das Feindfeuer verbrannte sowohl Charr als auch Menschen. Während die Körper der Charr zu Asche verkohlten, erhoben sich die erschlagenen Ascalonier wieder, durch den Zorn ihres Königs in geisterhafte Beschützer verwandelt, als ewige Wächter des Reiches. Das mächtige Königreich wurde so zu einem geisterhaften Zerrbild seiner einstigen Pracht. Jahrhunderte später werden die Nachkommen Ascalons, die im Land Kryta Zuflucht gefunden haben, von allen Seiten belagert. Um ihr Volk zu retten, erwägt Königin Jennah ein Bündnis mit den verhassten Charr. Doch der Feind stellt eine Bedingung. Die Legionen der Charr werden den Waffenstillstand nicht unterzeichnen, solange ihr wertvollstes Wahrzeichen, die Klaue von Khan-Ur, nicht aus den Ruinen von Ascalon geborgen wurde. So wird eine ungleiche Gruppe von Abenteurern, die alle von den Geistern ihrer eigenen Vergangenheit gejagt werden, auf eine gefahrenvolle Mission entsandt - mitten ins Herz eines verfluchten Landes, das von einem erbarmungslosen Krieg gezeichnet wurde. Ohne das Artefakt gibt es keine Hoffnung auf Frieden zwischen Menschen und Charr, doch der untote König Ascalons und sein Geisterheer werden sich die Klaue von Khan-Ur nicht kampflos entreißen lassen....

und aus einer Rezension:

Ich habe mir das Buch vor allem gekauft da ich schon sehnsüchtig auf Guild Wars 2 wartete. Ich wusste nicht ob mich ein Roman erwartete der sich nur auf seine Lizenz stützt oder doch auf eine durchwachsene Geschichte. Das Buch ist der Wahnsinn. Habs innerhalb von 2 Tagen ausgelesen, man kann es einfach nicht weglegen. Das Buch ist sehr gut durch Kapitel gegliedert, also möchte man immer ein Kapitel fertig lesen, damit man nicht "mittendrin" aufhört. Aber am Ende eines jeden Kapitels gibts irgendeine Wendung. Man kann es einfach nicht weglegen!

Also da ich sehr gespannt auf das MMO bin, freue ich mich auf dessen Vorgeschichte, schade nur das ich in der allgemeinen Geschichte von GW nur wenig eingelesen bin, da gibts bei Warcraft viele mehr Möglichkeiten und ich glaube nicht das ich mir die Zeit und Mühe noch mal gebe, das in einem anderen MMO zu schaffen...

- Dragon Age: Ruf der Grauen Wächter

Ist der zweite Band des genialen Solo-RPG. Der erste Roman hat mir super gefallen (dazu später mehr) und fängt die Atmosphäre des Spiels richtig gut ein und so freue ich mich sehr auf die Fortsetzung:

Der zweite Roman zu Biowares gefeiertem Fantasy-Game Dragon Age setzt die Prequel- Saga zum Spiel fort. Ein König muss die legendäre Bruderschaft der Grauen Wächter in die Unterwelt führen, um das Nest eines Verräters auszuräuchern, sowie die Abscheulichkeiten vernichten, mit denen dieser sich verbündet hat. Aus der Feder von Bioware-Autor David Gaider leitet Band 2 direkt zu den Geschehnissen im Spiel über! Zweihundert Jahre lang waren die Grauen Wächter dazu verdammt, im Exil zu leben. Jetzt hat König Maric den legendären Kriegern die Rückkehr nach Ferelden gestattet. Doch sie bringen eine besorgniserregende Botschaft mit: Einer der ihren ist in die Tiefen Wege entkommen und hat sich mit der Dunklen Brut verbündet. Die Grauen Wächter brauchen nun die Hilfe des Königs, um ein düsteres Geheimnis zu jagen, das nicht nur die Bruderschaft vernichten, sondern das gesamte Königreich Ferelden mit in den Abgrund reißen könnte.

Amazon

DA2.jpg Cover

Insgesamt also viel Lesestoff für den kommenden Sommer und meine schattige Terrasse...

Darüber hinaus gibt es in diesem Jahr noch ein paar sehr interessante Bücher:

- World of Warcraft: Thrall - Drachendämmerung

von Chriestie Golden, 384 Seiten, erscheint am 16.08.2011

Klappentext: In den Trümmern lauert das Böse. Das Weltenbeben hat das Antlitz Azeroths für immer verändert. Städte wurden überflutet, ein alter Feind ist erwacht und mit den Worgen und Goblins tauchten zwei neue Völker auf der Bildfläche des World of Warcraft-Universums auf. Der ehemalige Kriegshäuptling der Orcs, Thrall, versucht in diesen Zeiten des Umbruchs zu retten was zu retten ist. Der neueste Band zum Nummer 1 Online- Rollenspiel von Blizzard Entertainment. Die Fortsetzung von Cataclysm, der neuesten Gameerweiterung.

Amazon

- World of Warcraft: Wolfsherz

von Richard A. Knaak, 416 Seiten, erscheint am 11.10.2011

Klappentext: Das Herz eines Wolfs. Während die Welt Azeroth mit den Auswirkungen des Weltenbebens zu kämpfen hat, rüsten sich die Orcs unter der Führung des neuen Kriegshäuptlings Garrosh Höllschrei für einen neuen Feldzug gegen die Allianz. Deren schwer dezimierte Reihen könnten durch die Krieger der Worgen aufgefüllt werden, doch König Varian Wrynn sträubt sich gegen einen Einsatz der werwolfartigen Wesen. Aber wie wählerisch kann ein Monarch in Zeiten des Umbruchs sein?

Amazon

WoW-Comic: Der Fluch der Worgen (Curse of the Worgen)

Ist meines Wissens eine 5-teilige Comic-Reihe die es bislang nur in englisch gibt u.a. auch digital:

"Der Fluch der Worgen" ist eine fünfteilige WoW-Comic-Reihe. Mit Ausgabe 4 führen die Zeichner Ludo Lullabi und Tony Washington sowie die Autoren Micky Neilson und James Waugh die Abenteuer des Detektivs Halford Ramsey fort. Die Worgen attackieren Gilneas und König Genn greift zum letzten Mittel gegen die tierische Invasion.

Da "Der Fluch der Worgen" bisher nur in englischer Sprache erschienen ist, müsst Ihr Euch leider mit der digitalen, englischsprachigen Version des 32-seitigen Comic-Bandes zufriedengeben. Diesen könnt Ihr dafür für 2,99 US-Dollar online über DC Comics oder Playstationscomics.com erwerben. Die ersten drei Ausgaben von "Der Fluch der Worgen" erhaltet Ihr bereits für je 1,99 US-Dollar.

über Band 4 bei Buffed

WoW-Wiki

Ins deutsche bei uns angeboten wird Fluch der Worgen wohl als Sammelband (also ähnlich wie beim Aschbringer-Comic) und erscheint mit 128 Seiten am 15.11.2011.

wow_comic_fluch_der_worgen.jpgBand 1

51z2Y7rkMeL._SS500_.jpg

Vorläufiges Cover der deutschen Sammelausgabe bzw. Sonderband #6.

 

 

 


Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Über Diesen Blog

Blogregeln


Wichtig: Bitte beachtet meine Blogregeln !!!