Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
14. Juli 2010 3 14 /07 /Juli /2010 17:05

 

 

„Für die meisten von euch lieb gewonnenen Charaktere sind keine drastischen (wenn überhaupt) Änderungen geplant, es kann aber schon einige kleinere Überraschungen geben: Hogger wird nun zum Beispiel auf "Hogger Hill" (Übersetzung folgt) residieren.“

 

 

Cerunya, Blizzard-Mitarbeiter im Beitrag "Gamon" im offiz. Forum:


"Was passiert mit Gamon in Cataclysm? Wird er immer noch Opfer sein gelangweilter Hordler die ihn gerne mal Töten?"

 

Man darf gespannt sein, was mit Hogger letztendlich passieren wird...

 

...für alle die Hogger nicht kennen (also ihr Hordler ): Hogger ist der mit Abstand niederträchtigste, gerissenste und gemeinste Gnoll in ganz Elwynn und bisweilen Ziel einiger Stufe-1-Schlachtzüge *g* und wer weiß, vielleicht wird nimmt er ja die Weststromgarnison ein und wird sein neues Domizil? oO

 

WoWScrnShot_011610_002640.jpg

 

WoWScrnShot_011610_003351.jpg

Hogger hat tausend leben, oder ist er nur ein gerissener Chaeter? (Neuer Skandal nach Real ID bei Blizzard: Hogger cheatet... ...wer ist dafür verantwortlich?)

 

Und wer zur Hölle ist nun Gamon???

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare

07/16/2010 01:34



*hust* (http://hufgetier.wordpress.com/2010/03/07/upsa/)


;)



Aies 07/14/2010 18:28



Danke dir!


Jo, wesentlich cooler als Hogger... *g*


 


Grüße Aies



Zuljia 07/14/2010 17:57



Gamon ist viel cooler als Hogger!


Er beschützt uns nämlich vor all den bösen Todesrittern!


Gamon ist ein angreifbarer NPC in Orgrimmar und eigtl. für eine Schurkenquest gedacht, aber da er angreifbar ist lebt er nie besonders lange.


ABER wenn er lebt und es kommt ein frischer Todesritter in die Stadt dann stellt er sich ihm todesmutig in denWeg und schreit das er uns alle retten wird ;)