Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
20. Mai 2010 4 20 /05 /Mai /2010 19:43

 

Mit Rise of the Godslayer ist vor kurzem die erste Erweiterung für Age of Conan erschienen. Etwa zwei Jahre nach Start des MMO und so vergleichbar mit BC, welches im ungefähren gleichen Abstand (aus Sicht der Spieler in Europa) veröffentlich worden ist.

 

Ich kann mich noch sehr gut erinnern, wie sehr BC doch herbei gewünscht wurde, damals – vorm Kriech…

 

…und der Godslayer sieht auf dem ersten Blick wirklich recht Mager aus:

 

- Keine neue Stufen

- Keine neuen Klassen und nur eine neue spielbare Rasse

- Nur 5 neue Gebiete, eines davon für Stufe 20-40

- Für 30 Euro (allerdings mit Hauptspiel und einigen Ingame-Items*)

 

* Ingame Items:

Im Kaufpreis sind 30 Tage Spielzeit enthalten, sowie ein ordentlicher Batzen Goodies: Ein Puma als Begleittier, einen Tragebeutel mit 20 zusätzlichen Inventar-Solts, ein mächtiges Mammut als Reittier, ein Feuerwerk-Zauber, den Totem des Ursprungs (befördert Sie einmal am Tag in Ihre Heimatstadt zurück), einen Ring mit Schadens-Boost und zehn Tränke, die Ihren Erfahrungspunkte-Gewinn für zwölf Stunden verdoppeln. Wenn Sie Ihr Spiel vor dem 25. Mai aktivieren, erhalten Sie außerdem den »loyalen Kappa«, ein echsenartiges, tendenziell recht schläfriges Haustier, das Sie mit starken Buffs belegt.

 

Godslayer_1.jpg

 

Godslayer_2.jpg

 

Godslayer_7.jpg

Foto-Quelle: Buffed

 

 

Die WoW-Community würde sich erzürnen, so verwöhnt ist sie, die jammert schon bei nur 5 neue Stufen, die mit Cataclysm kommen *Kopfschüttel*, aber wie sieht es im AoC-Forum aus? Gemischte Ansichten!

 

 

Conans Erweiterung bietet doch die eine oder andere interessante Idee:

 

- Der Spieler kann sich einen kleinen Tiger oder Wolf erzähmen und diesen in einer Questreihe groß ziehen und sich später entscheiden, ob er ihn als Reittier oder als Kampfgefährte ausbilden möchte.

 

- Keine neue Stufen aber ein anderes Konzept, den Charakter zu verbessern:

Stattdessen sammeln Sie in Khitai alternative Erfahrungspunkte, um damit zahlreiche alternative Talente zu aktivieren. Neue Fähigkeit für unseren Bärenschamanen: Der Panda links kämpft zwar nicht, verdaut dafür aber Schaden, der sonst uns getroffen hätte.

Hier kommen dann ganz neue Zauber oder Kombos ins Spiel. Von denen dürfen Sie allerdings immer nur sechs gleichzeitig mit in die Schlacht nehmen, ungefähr so wie in Guild Wars.

 

- High-Level-Content:

Khitai ist ein riesiges neues Land mit fünf atemberaubenden neuen Spielfelder, 12 neuen Team-Dungeons und dem Start der Raids des vierten Grades.
* Das Tor nach Khitai (Erfahrungsstufen 20-40)
* Nördliche Graslande (Erfahrungsstufe 80+)
* Provinz Chosain (Erfahrungsstufe 80+)
* Kara-Korum (Erfahrungsstufe 80+)
* Paikang (Erfahrungsstufe 80+)

 

Besonders die Gebiete mit Erfahrungsstufe 80+ gefallen mir und hätte ich mir z.B. für den laufenden Content in WotLK gewünscht. Statt oder zusätzlich als Raidinstanz halt ein neues Gebiet mit Elite-Q und einer epischen Q-Reihe. Das nicht einfach Gruppen gebildet werden können um so die Schwierigkeit entgegen zu wirken, müsste diese Zone stark gephast werden und verschiedene Gebiete instanziert. Wäre sicherlich eine tolle, neue Spielerfahrung und Herausforderung.

 

In AoC kann man meines Wissens generell jede Zone „normal“ und „episch“ (also sozusagen wie der heroische Modus in den WoW-Instanzen) spielen. Sicher kann das auch sehr reizvoll sein.

 

- Innovative Bosskämpfe:

Die Bosse, die Sie in Khitai erwarten, lassen sich nicht mehr einfach umkloppen wie noch in der Anfangszeit von Age of Conan. Hier hat Funcom viele coole Ideen umgesetzt: In einem Boss-Encounter spielen zum Beispiel Emotes, also vorgefertigte Charakter-Animationen, eine wichtige Rolle. So öffnet sich der Weg zum Boss etwa nur dann, wenn einer der Spieler im richtigen Moment die richtige Geste durchführt.

 

Gut, sorgt sicherlich zwischendurch für Spaß und Abwechselung. Für Quests hingegen könnte ich mir wieder zig Möglichkeiten vorstellen, um diese durch Emotes noch interessanter zu gestalten, wären Emotes ein echter Gewinn!

 

 

Neue Stufen? Müssen also nicht unbedingt sein, wenn es neue Spielmechaniken, alternative Entwicklungsmöglichkeiten für Chars und High-Level-Gebiete (Stufe X+) gibt.

 

RotG kommt also mit einigen guten Ideen daher und vielleicht denken Spieler anderer MMO, wie gut es WoW-Spieler haben, tolle immer neue Inhalte, jede Menge Schlachtzüge ect… aber ich schaue gerne auch auf die Features anderer Spiele, hier kurz angeschnitten die Inhalte, die ich (in welche Form auch immer) mir in WoW wünschen würde:

 

AoC

- Das Kampfsystem mit aktivem Bloggen und zielen, Reittierkampf und Kollisionsabfrage

- Nachtspielmodus fürs Solospiel

- Multiple Choise bei Gesprächen (Auswahlmöglichkeiten von Gesprächsthemen, wie in Adventures bekannt)

 

WAR

- Wälzer des Wissens (ganz stark: Q-Log, Statistik, Achievementsystem und Wiki in Einem)

- Öffentliche Quests

- PvP (u.a. Belagerungen und PvP-Instanzen)

 

HdRO

- Scharmützel

Ganz tolles Feature, quasi Instanzen für 1-12 Spieler mitsamt Söldner (eigenen Begleiter mit verschiedenen Fähigkeiten wie heilen und tanken), ähnlich den instanzierten Missionen in GW

- Epische Story als Questline mit Soloinstanzen

- Housing

Generell RP-Freundlicher u.a. durch das aktive Musiziersystem

- Aufwertbare legendäre Waffen, die sogar eigene EP und Titel bekommen können

 

Vanguard

- Diplomatie-System

- benutzbare Schiffe als Fortbewegungsmittel für Spieler (selbst baubar)

 

D&D Online

- Spannendes und stimmiges Dungeondesign

Wichtig: Instanzen sollten wieder etwas episches, abendfüllendes sein und gewisse Ansprüche und Herausforderungen bieten

 

Aion

- Unendliche Möglichkeiten der Charaktergestaltung

 

 

Notiz an mich selbst: Meine Ideenhalde ergänzen und erweitern!

 

 

Links zum Thema

 

Offizielles Forum AoC

 

Erweiterung Rise of the Godslayer

Repost 0
12. November 2009 4 12 /11 /November /2009 12:09

Mal wieder beim stöbern im I-Net auf einen interessanten Artikel gestoßen, hehe na wer kennt Monkey Island noch zu der Zeit als erstmals 1990 Teil 1 erschienen ist?   *meld* 

Man wie ist die Zeit verflogen, erinnere mich noch ganz genau wie ich damals mit nem Kumpel die Teile auf dem Amiga gespielt habe...  


Adam Bormann, einer der Designer von Monkey Island: Special Edition, hat nun enthüllt, dass sich im original Quellcode von The Secret of Monkey Island Notizen von den beiden Designern Ron Gilbert und Tim Schafer zu Änderungen am Spiel befunden haben und dass bei Änderungen die original Version des Codes nicht gelöscht wurde:


„Mein Name ist Adam Borman und ich war einer der Designer von The Secret of Monkey Island: Special Edition. Eines der Dinge, an denen ich gearbeitet habe, war das neue Tipp-System, was ein häufiges Graben im alten, original Quellcode bedeutete, um herauszufinden, wie Ron Gilbert, Tim Schafer und die Firma den Stand von verschiedenen Puzzles und ob Guybrush etwas geschafft hatte oder nicht, verfolgen. Eine Sache, die ich schnell bemerkte, war, dass Ron und Tim eine Menge Notizen im Code hinterlassen haben, die erklären, warum Dinge so sind wie sie sind oder sie haben ein Datum eingefügt, an dem ein bestimmter Fehler behoben wurde. Dies war faszinierend zu sehen und zu lesen. Die andere Sache, die ich bemerkte, war, dass wenn sie einige Änderungen machten, sie die original Versionen des Codes nicht löschten, sondern auskommentierten, damit dieser nicht benutzt würde.

Nun, ich weiß, dass sich einige von euch jetzt wundern werden, warum wir diese Inhalte für die Special Edition nicht zurück in das Spiel hinzugefügt haben. Aber wir hatten das Gefühl, dass Ron Gilbert und sein Team gute Gründe dafür hatten, diese ursprünglich zu entfernen und eine Menge davon passt wirklich nicht in das Spiel, das veröffentlicht wurde oder in die Puzzles, die das Spiel hat. Wir wollten die Deleted- und Extended-Scenes jedoch mit euch teilen, weil wir begeistert davon waren, diese zu entdecken und wir denken, dass sie ziemlich cool sind.“

Nachfolgend die komplette Liste der Deleted- und Extended-Scenes:


Being tossed in the drink by Shinetop (Extended Scene)

Some extra dialogue before Fester kicks you into the water.
Fester Shinetop
“You’ve been able to make quite a pest of yourself since you’ve been here.”
Fester Shinetop
“Poking in places you shouldn’t, taking things that aren’t yours, asking questions about things that aren’t any of your business.”
Fester Shinetop
“The Governor doesn’t need this kind of aggravation. And neither do I.”
 
After getting out of the water (Extended Scene)
When Guybrush gets out of the water after being thrown in by Shinetop, he runs into Governor Marley, and then this alternate exchange starts.
Guybrush
“You came down here to rescue me?”
Elaine
“Well…”
Guybrush
“You were going to dive into that icy water and drag me out?”
Elaine
“…Something like that.”
Guybrush
“You were going to brave the sharks and the eels to save my life?”
Elaine
“Sharks?  What sharks?”
Guybrush
“And then you were going to give me mouth-to-mouth resuscitation?”
Elaine
“Don’t push it.”
 
The Crew Arrives at the Dock
When the crew shows up at the dock after they’ve been recruited,
Guybrush
You little two-faced cretin!  You tricked me.”
Otis
“Oh come on, I was just kidding.”
“Just a joke, you know?”
“I was going to help you save the Governor, honest.”
“Right after I visited my sick Aunt Tillie…”
“…who, by the way, is in need of some very costly surgery and I was just wondering–”
Otis
“Does our ship have a pool?”
“I could really use a bath.”
Guybrush Dialogue Option “Meathook, I’d like you to meet Otis and Carla.”
Guybrush Dialogue Option “Otis, I’d like you to meet Carla and Meathook.”
Guybrush Dialogue Option “Carla, I’d like you to meet Meathook and Otis.”
Guybrush Dialogue Option “I assume you’ve all met…”
Meathook
“Wait a second–SHE’S not coming, is she?”
“Don’t you know it’s bad luck to have women on board?”
Carla
“Don’t you know it’s bad luck to make stupid remarks like that…”
“…in front of a woman who could slice off your tattoo like a strip of salted pork…”
“…and shove it up your nose so far you could taste it?”
Meathook
“Uh…”
(pause)
“No, actually, I’ve never heard that one…”
Carla
“You didn’t tell me this cannonball-head was coming.”
Meathook
“Hey, I don’t like being called that.”
Otis
“Ooooh…”
“Mr. Big and Sensitive…”
Meathook
“Is he the cabin boy?”
Carla
“What’s going on here?”
Otis
“Where’s our ship?”
Meathook
“Where’s our crew?”
Guybrush
“This isn’t going to be as easy as I thought.”

Guybrush Dialogue Option “You’re the crew.  That’s the ship.  Now, get on it.”
Otis/Meathook/Carla
“HA HA HA!!!”
Carla
“Very funny.”
Guybrush Dialogue Option “Well, it’s a long story…”
Guybrush Dialogue Option “Kids!  Kids!  Don’t worry.  I’ve taken care of everything.”
Carla
“Somehow I don’t find that very comforting.”
Guybrush Dialogue Option “I could explain if you’d all just SHUT UP!”
Carla
“Ooooh…Well excuse us, Captain Bligh!”
Otis
(turns to look at ship)
“Geeze, I hope no one’s on that thing.”
“It looks like it’s about to go under.”
Meathook
(turns to look at ship)
“Maybe they need some help.”
Carla
(turns to look at ship)
“Maybe somebody should row out there and check.”
Guybrush
“What a great idea!”
“Let’s all go!”
(Everyone turns and looks at Guybrush)
Guybrush
“I’ll explain everything once we’re out there.”
 
Men of Low Moral Fiber (the in-jokes version)
There were original a few funny answers when Guybrush talked to the three men of low moral fiber. These probably were never meant to be in the shipping version.
Guybrush
“Say, are you guys pirates?”
Frank
“No, we’re industrial spies from Sierra On-Line, traveling in disguise.”
(Freddy laughs)
Guybrush
“Say, are you guys pirates?”
Fin
“No, we’re just in town for the Game Designer’s Conference.”
 
Meathook’s Stump Balm
I couldn’t find Guybrush’s question, but I found references to an object in Meathook’s house called “Stump Balm”.  I assume Guybrush asks if he can borrow some, then Meathook’s response is below.
Meathook
“Well, yes, I do.”
“It’s for a friend, I take it?”
“You can have some.”
“Anyone in need, you know.”
“That’s what I always say.”
 
Recruiting Meathook
When you come to recruit Meathook, after the governor is kidnapped.  Meathook asks what they should do, Guybrush originally had another option…
Guybrush
“Screw ‘em.  Let’s go loot the town.”
Meathook
“Okay.”
(screen fades to black)
Title card
“Two hours later…”
(Cut back to Meathook’s house)
Guybrush
“Well, that was fun.”
Meathook
“Yeah, but I didn’t get anything, did you?”
Guybrush
“Well, I got these breath mints.”
Meathook
“Well, what are we going to do now?”
Guybrush
“Hmm…”
And here we go back to the original options.

Meathook questions Guybrush’s manliness
And here we go back to the original options.
Meathook
“Look, I’m sure you have good intentions…”
“…but it takes more than that to captain a ship.”
“Do you really think you’re man enough?”
Guybrush
“Yes I do, but I must say that I found that last remark to be very sexist.”
Meathook
“Boy do you sound like a sissy.”
Guybrush
“Am not.”
Meathook
“Are too.”
Guybrush
“Am not.”
Meathook
“Are too.”
Guybrush
“Am not.”
Meathook
“Okay, let’s see you prove it.”
Then, we return to the original scene

Stan’s Sea Monkey Extended Story
Most of this story appears in game, but this version has a few extra lines.

Stan
“Now, there’s something I should tell you about this ship.”
“It’s got a little history behind it.”
“This here is the famous `Sea Monkey.”
“–The only ship ever to make it to Monkey Island ™…”
“…and come back with anyone aboard left alive.”
“Or, should I say, anyTHING.”
“You see, the previous owners of this ship were two adventurous pirates.”
“They set off, like many before, to find the legendary Secret of Monkey Island ™.”
“And, like many before, they disappeared forever.”
“Their fate–a mystery.”
“Almost as mysterious as how this ship returned to”
” Mêlée Island™ without a single human aboard.
“on its own…”
“…or should I say, not MANNED.”
“Some claim it was sailed back by a crew of chimps.”
Guybrush
“Ha ha ha!”
Stan
“What I really want to know is, if it were sailed by a crew of chimps…”
“…where are they all now?”
 
Road Pirates In-Joke
When LucasFilm Games first started, their offices were in the “Stables” at Skywalker Ranch. Kerner was a new complex in San Rafael where Industrial Light & Magic was headquartered.
Guybrush
“Can you tell me where the Games Division is?”
Fighting Pirate
“They be moved off the ranch.”
“They be found at ye ol’ kerner now.”
 
Aboard the Sea Monkey
Right after the Part 2 heading, when Guybrush appears on the deck of the Sea Monkey, he originally said….
Guybrush
“Has anyone else noticed that the whole ship smells like monkeys?”
Carla
“All except the parts that smell like Otis’ breath”
Otis
“It can’t be any worse than the sun bouncing off Meathook’s head.”
Meathook
“Hey!  I warned you two…”
“…no bald jokes.”
Guybrush
“We’ve got to all work together if we’re going to rescue the Governor.”
 
Monkey Head Ceremony (Deleted Scene)
The first time you arrive at the Monkey Head, there are 4 cannibals, 2 with blue skull masks, one with a shark mask, and Orange Head.  They are exactly the same art as the 3 cannibals we know and love, but have different color masks.  Then it says “some dancing the Hokey-Pokey goes on”, and the natives all move around and one of them moves to the next to the ear.  He does some sort of cranking action at the ear (maybe with the monkey head key?) and the mouth of the Monkey head opens.  The other 3 cannibals walk into the open mouth.  The last cannibal looks around, to make sure no one is watching, and then

Lemonhead examines the Idol, Extended Version
Much of this appears in the game, but there are a few extra lines.

Red Skull
“You’re an expert at this sort of thing, Lemonhead…”
“What do you make of it?”
Lemonhead
“Hmmm…”
“Well, well, well…”
“I see…”
“Very interesting…”
Red Skull
“What?  What??”
Lemonhead
“Ah, this looks like an excellent piece of primitive folk art.”
“Crude, yet brilliant…”
“Simple, yet ingenious…”
“In many ways, very similar to my earlier work.”
“Even down to the `Made by Lemonhead` on the bottom.”
“Just look at the rich detail and superb craftsmanship…”
“We should take this to the Monkey God!”


Herrlich, müsste man glatt mal wieder daddeln...kennt jemand die Neuauflage von 2009?

Grüße Aies
*Ein alter Adventureraner*

PS: Hat jemand schon mal den armen Guybrush sterben lassen?


Link zum Thema

Monkey Island bei Wikipedia

Repost 0
12. Januar 2009 1 12 /01 /Januar /2009 22:15

Servus,

am Wochenende hab ich mal wieder ein paar von meinen alten Adventures heraus gekramt um sie mir zu installieren, nachdem ich bemerkt habe, das Herr der Ringe Online bei mir auf der Festplatte nicht mehr drauf passt bzw. mein System eh zu alt für dieses Hardware-Lastige MMOG ist.

Aber für die jenigen, die nicht wissen was überhaupt ein Adventure ist:

http://de.wikipedia.org/wiki/Adventure

Adventures oder Abenteuerspiele bezeichnen ein bestimmtes Genre von Computerspielen. In einem Adventure löst der Spieler typischerweise verschiedene Rätsel, findet Gegenstände oder Informationen, redet mit anderen Figuren und treibt so die im Vordergrund stehende Handlung voran. Das Spielerlebnis kann dabei auf ganz unterschiedlichen Spielelementen beruhen: Manche Adventures wollen eine komplexe Geschichte erzählen, manche wollen mit schrägen Charakteren und witzigen Dialogen die Spieler zum Lachen bringen und andere wiederum sind reine Rätselspiele. Oft ist die Handhabung des Inventars, d. h. die Kombination und Anwendung der Gegenstände, die man bei sich trägt, ein wichtiges Spielelement.

Folgende Spiele hab ich mir (erneut) auf meinen Rechner installiert:

 

- Gabriel Knight 2 - The Beast Within

- Black Mirror

- Bamphomets Fluch 3 - Der Schlafende Drache

- Nibiru - Der Bote der Götter

- Dark Fall

Ja ich weiß diese Spiele sind alle schon sehr alt für ein Computerspiel aber mein Rechner ist ebenfalls schon über sechs Jahre mittlerweile und ich spiele diese Adventures sehr gerne, allein vom Thema her.


Nibiru - Der Bote der Götter

Ebenfalls aus Wikipedia:

http://de.wikipedia.org/wiki/Nibiru

Der Begriff Nibiru ist außerdem der Name eines Computerspiels mit dem vollständigen Namen Ni.Bi.Ru – Der Bote der Götter, das von der tschechischen Spieleschmiede Future Games stammt.

Die Anhänger der Theorie von Zecharia Sitchin vertreten die Ansicht, dass Nibiru mit einem nicht näher bestimmten zwölften Planeten in unserem Sonnensystem gleichzusetzen ist. Zecharia Sitchin glaubt, darin einen weiteren Beweis gefunden zu haben, dass die Erde von Außerirdischen besucht wurde und die Sumerer diese Ankömmlinge in ihrer Schöpfungsgeschichte Anunna nannten. Ein wissenschaftlicher Beweis für seine Behauptung konnte bis heute nicht erbracht werden.



(Quelle Bild: PCPointer)


Gabriel Knight 2 - The Beast Within

Eins meiner absoluten Lieblingsadventures (neben denen von Lucas Arts), hab schon den ersten Teil gespielt und bin grad dabei, diesen hier zu meistern...







Hach irgendwie freu ich mich schon drauf diese Games wieder zu zocken, wenn da nur nicht WoW wäre, dieser fiese Freizeitkiller...

 

Und wieder Wikipedia:

 

http://de.wikipedia.org/wiki/Gabriel_Knight


Black Mirror

Black Mirror ist auch sehr von Atmosphäre geprägt, mir gefällt das Setting sehr gut und spannend wird es allemal.

BM (Black Mirror, nicht Beastmaster  ) bei Wikipedia:

http://de.wikipedia.org/wiki/Black_Mirror

Im Mittelpunkt des Spiels steht das alte Schloss Black Mirror in welchem der adelige Protagonist Samuel Gordon aufwuchs, und bis zum Feuertod seiner Frau wohnhaft war. Das Schloss befindet sich nach wie vor in Familienbesitz und wird von verschiedenen Familienmitgliedern bewohnt, unter anderem von Gordons Großvater William. Nachdem dieser unerwartet verstirbt und einen mysteriösen Abschiedsbrief hinterlässt, beschließt Gordon, der nicht an den Selbstmord seines Großvaters glauben will, zurückzukehren, um herauszufinden, was tatsächlich vorgefallen ist. Nach und nach deckt er das Geheimnis des Schlosses auf.


Das Familienanwesen


Alles ganz genau untersuchen...


Übersichtsmap ist Pflicht und ich finds gut, ich mag Karten

 


Gruselig

(Quelle Fotos: http://www.gmxmedia.net/blackmirror/ )


So dann, ich wünsche mir viel Spaß!

Repost 0

Über Diesen Blog

Blogregeln


Wichtig: Bitte beachtet meine Blogregeln !!!