Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
12. August 2010 4 12 /08 /August /2010 20:48

 

In unregelmäßigen Abständen habe ich in Server-Statistik #1 (Der Server Theradras - Erschreckende Entwicklung) und Server-Statistik #2 (Server Tichondrius: Realm-Umwandlung PvP auf PvE) die Entwicklung verschiedener Realms bezüglich „Bevölkerung“ verglichen. Nun ist es an der Zeit, wieder mal die ausgewählten Server mithilfe der Zahlen von Warcraftrealms zu vergleichen:

 

Theradras PvP

11/2009 = 2.182

3/2010 = 2.582

8/2010 = 3.801

 

Destromath PvP

11/2009 = 13.321

3/2010 = 20.694

8/2010 = 9,194

 

Die Aldor RP

11/2009 = 12.186

3/2010 = 16.424

8/2010 = 10,589

 

Festung der Stürme PvP

11/2009 = 6.211

3/2010 = 9.344

8/2010 = 6,437

 

Dun Morogh PvE

11/2009 = 31.832

3/2010 = 35.772

8/2010 = 29,269

 

Forscherliga RP

11/2009 = 12.685

3/2010 = 15.593

8/2010 = 8,344

 

Aman Thul PvE

11/2009 = 12.324

3/2010 = 5.394

8/2010 = 3,924

 

Frostwolf PvP

11/2009 = 12.149

3/2010 = 22.706

8/2010 = 12,608

 

Madmortem PvE

11/2009 = 8.350

3/2010 = 1.069

8/2010 = 4,429

 

Malorne PvE

3/2010 = 8.011

8/2010 = 5,533

 

Fazit

Es fällt sofort auf, dass fast bei allen Servern weniger Chars einloggen. Das spricht natürlich erstmal gegen die Twinker aber lässt sich ganz einfach mit dem ausgiebigen Sommer erklären, standesgemäß als Sommerloch bezeichnet. Viele Spieler sind da verständlicherweise weniger „on“ und nutzen das schöne Wetter entsprechend aus, fahren in den Urlaub oder pausieren einige Wochen ganz. Erfreulich zu lesen das auf meinem Heimatserver Theradras die Spielerschaft sehr aktiv entwickelt, ein Gegentrend also. Anmerken möchte ich noch, dass mit diesen Zahlen nicht die aktiven Accounts gemeint sind, sondern die Anzahl der eingeloggten Chars über Stufe 10 in den letzten 30 Tagen.

 

Meinen nächsten Vergleich werde ich im Dezember machen, auf jeden Fall nachdem Cataclysm erschienen ist. Ich wette da erhöhen sich diese Zahlen (welche natürlich immer mit der nötigen Vorsicht zu genießen sind) wieder und übersteigen denen im März 2010 noch um einiges…

 

Quelle

http://www.warcraftrealms.com/eu_realmstats.php

 

Repost 0
Published by Aies - in Server
Kommentiere diesen Post
5. Mai 2010 3 05 /05 /Mai /2010 17:14

 

Der PvE-Realm Malorne scheint in letzter Zeit ein sehr beliebter Server geworden zu sein und das liegt sicher nicht an der zu erwartenden Rückkehr von Halbgott Malorne mit Cataclysm…

 

…sondern eher an eine sehr nette, ausgeprägte Community, die viel Spielspaß verbreitet, wie zahlreiche WoW-Blogs, ich berichtete bereits hier darüber, beweisen:

 

Malorne - Der bloggende Server

 

Mittlerweile wird die Auslastung von Malorne als „Hoch“ in der Realmwahl bewertet:

 

Server Malorne

Repost 0
Published by Aies - in Server
Kommentiere diesen Post
3. März 2010 3 03 /03 /März /2010 21:15

Aus dem offiziellem Forum:

 

PvP- zu PvE-Realm-Umwandlung: Tichondrius   

 

Als Teil unserer fortwährenden Bemühungen die Bevölkerungsdichte aller Realms so gut wie möglich auszugleichen, werden wir einen unserer etwas weniger bevölkerten europäischen PvP-Realms – Tichondrius - in einen normalen PvE-Realm umwandeln. Den Spielern von Tichondrius bieten wir, sowohl vor als auch nach der Umwandlung, einen kostenlosen Charaktertransfer auf die unten genannten Zielrealms an. Dies erlaubt uns auch weiterhin gesunde Communities auf den Realms zu unterstützen und gestattet neuen Spielern sich mühelos einzufinden.

Die Umwandlung wird am 10.03.2010 stattfinden, der Charaktertransfer wird vom 03.03.2010 bis zum 06.04.2010 geöffnet sein. Nachdem der Realm in einen normalen PvE-Realm umgewandelt wurde, werden wir Tichondrius mit der Markierung „Neue Spieler“ versehen, um über die kommenden Wochen einen Zufluss neuer Spieler zu gewährleisten.


Zielrealms

Mug'thol im Realmpool Rache / Vengeance - http://forums.wow-europe.com/board.html?forumId=1255&sid=3
Theradras im Realmpool Raserei / Frenzy - http://forums.wow-europe.com/board.html?forumId=1268&sid=3
Blutkessel im Realmpool Sturmangriff / Charge - http://forums.wow-europe.com/board.html?forumId=119519&sid=3

 

 

Interessant ist, dass kostenlos transferiert werden kann u.a. auch auf meinem Realm Theradras. Hoffe es gibt Spieler, die diesen Weg nutzen, um Theradras etwas mehr zu bevölkern. Im Gegenzug bin ich erschrocken, da es auch bedeuten könnte, das Theradras, selbst nicht so hoch „bevölkert“, selbst einmal von einer solchen Maßnahme betroffen werden könnte. Spontan würde ich es nicht gut finden, plötzlich auf einen PvE-Server zu spielen, wechseln würde ich aber auch nie, zumindest im Moment. Tichondrius selbst hat laut warcraftrealms zurzeit 8.261 erstellte Chars.

 

Aber immerhin lese ich aus dem Beitrag von  heraus, dass Theradras eine „gesunde“ Community bildet. Ist doch auch was!


Diskussion im Forum von Gamona, ein paar Zitate:

 

„Was das bringen soll ist ganz klar und steht doch auch in der News. PvE Server sind gefragter, als PvP Server. Blizz glaubt dass damit mehr neue Spieler auf Tichondrius anfangen, bzw Spieler von überfüllten PvE Servern nun auf Tichondrius transen.“

 

„Ob PvP oder PvE Server spielt doch heutzutage kaum noch eine Rolle, das gesamte 'ernsthafte' PvP wurde instanziert (BGs, Arenen) oder in spezielle Gebiete verlegt (Tausendwinter). Selbst bei Hauptstadtraids gibt es keinen Unterschied zwischen PvP und PvE-Server.“

 

„Ist ne reine Kostenfrage, anstatt einen neuen pve server zu stellen nimmt man
einfach einen der mittleren pvp server und wandelt den um, es hätte auch einige andere treffen können…“

 

„Das Los besser die Niete haben wir leider bekommen.

Tatsächlich ist die Situation im Moment so das zwar die meissten diese Änderung ablehnen aber eben dennoch transen werden.“

 

„Richtig, viele die heute auf einem PvP Realm sind (ich zB. auch) ärgern sich heute, aber damals wusste man noch nicht was diese sogenannten PvP Server für ein Blödsinn sind.
Wegen meiner könnten sie alle PvP Server zu PvE machen.“

 

„PvP Server waren früher ganz in Ordnung, als die WoW Community noch nicht zu 90% aus geistesgestörten Egomanen bestand. Damals hat Open PvP sogar noch Spaß gemacht.“

 

Stimmt. Ich kann mich noch gut an diese Zeiten erinnern. Open PvP im Hügelland (Süderstade/ Tarrens Mühle) und vor allem in Strangle. Beim Lager von Nesingwary ging es damals schon ganz schön zur Sache. „Ganken“ oder wie es früher Pre-WoW einmal hieß: „Playerkilling“ (PK) an Niedrigstufigen Spielern war da an der Tagesordnung. Aber es war irgendwie spannend und reizvoll, diese Scharmützel.

 

 

„Mit der Zeit hat sich halt das PvP in die BGs und Arenen verlagert und vom Open PvP sind auf den PvP Servern im Grunde nur die Schattenseiten übriggeblieben.“

 

„Mh, da tät ich mich aber gehörig ärgern, wenn das meinen Server betreffen würde...
Möchte mit den Tichondrianern jedenfalls nicht tauschen.“

 

Ich auch nicht, obwohl wie bereits gelesen oft genug nur noch die negativen Seiten des Open PvP zum Vorschein kommen, z.B. hinterrücks beim Questen gekillt zu werden, während man grad mit ein paar Mobs beschäftigt ist, ist schon nervig…

 

Wird also Zeit, Open PvP wieder mehr zu beleben!

 


Außerdem wird hier geschrieben, dass Blizzard auch keine neuen Realms plant. Was natürlich sinnvoll und nachvollziehbar ist:

 

…zurzeit sind keine neuen Realms geplant. Sollte sich das ändern, werdet ihr es hier im Forum erfahren.


Damit bleibt der Server Ulduar vom Februar 2009 der aktuell letzte neue Server.

 

 

Ich möchte auch noch kurz auf einem älteren Beitrag hier bei Immerlicht verweisen, der sich mit der „Bevölkerungsdichte“ (Anzahl der erstellten Chars) auf einigen Realms beschäftigte:

 

Der Server Theradras - Erschreckende Entwicklung

 

Dort verglich ich einiger DE-Server, ein paar davon möchte ich an dieser Stelle wieder vergleichen, was hat sich in den letzten 4 Monaten getan?

 

Theradras PvP

11/2009 = 2.182

3/2010 = 2.582

 

Destromath PvP

11/2009 = 13.321

3/2010 = 20.694

 

Die Aldor RP

11/2009 = 12.186

3/2010 = 16.424

 

Festung der Stürme PvP

11/2009 = 6.211

3/2010 = 9.344

 

Dun Morogh PvE

11/2009 = 31.832

3/2010 = 35.772

 

Forscherliga RP

11/2009 = 12.685

3/2010 = 15.593

 

Aman Thul PvE

11/2009 = 12.324

3/2010 = 5.394

 

Frostwolf PvP

11/2009 = 12.149

3/2010 = 22.706

 

Madmortem PvE

11/2009 = 8.350

3/2010 = 1.069

 

Malorne PvE

3/2010 = 8.011


Stand: 27.02.2010

 


Wie gesagt, es handelt sich um die Anzahl der erstellten Chars, nicht um die Accounts. Wobei diese Zahlen dennoch sehr „vorsichtig“ zu bewerten sind. Es zählen nur erstellte Charaktere der Stufe 10 und höher.


Realm stats are easily viewable snapshot data taken from the overall database. The data is limited to only characters level 10 and up that have been seen in the previous 30 days.


Quelle

warcraftrealms.com

Siehe auch:
http://www.allvatar.com/news/index.php?p=details&nid=6993
Repost 0
Published by Aies - in Server
Kommentiere diesen Post
8. November 2009 7 08 /11 /November /2009 01:45

Trau keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast…

 

…aber ich glaube schon den Zahlen von Warcraftrealms kann man trauen.

 

Jedenfalls hab ich mir nach diversen Äußerungen im Chat ingame, und durch neuer Einstufung von der Auslastung (bei der Realmwahl) her von „mittel“ auf „niedrig“, erstmals Gedanken gemacht, wie es überhaupt um meinen Server Theradras steht.

 


 

 

Als ich vor nun bald 4 Jahren mit WoW angefangen hab, habe ich mir sehr genau überlegt, auf welchem Server ich denn meinen Char erstellen sollte und ein paar Vorgaben zu Recht gelegt:

 

- PvP Server

- Allianz – Horde Verhältnis ausgeglichen, evtl. leichter Vorteil der Allianz (für mich war von Anfang an klar das ich Allianz spiele)

- mittele bis erhöhte Bevölkerungsdichte

 

So kamen für mich letztlich noch 2 Server in Frage:

 

Theradras PvP, Allianz 55% Horde 45% ca. 8.000 Chars und

Nazjatar PvP, Allianz 50% Horde 50& ca. 8.500 Chars

 

Die Zahlen habe ich noch von damals aufgehoben, als ich mit WoW angefangen habe…

 

Nun meine Wahl fiel bekanntlich auf Theradras, was zu keiner Zeit ein Fehler war, was z.B. auch die Bekanntschaft mit den verschiedenen Menschen zeigt, die überwiegend nett und freundlich sind/ waren. Auch kam es zo Warteschlangen, bis man eingeloggt wurde, was sicher viele Spieler von ihren Server von früher auch noch kennen werden…

 

Theradras heute:

 

Online seit 10/2005

Anzahl Chars: 2.182

Allianz: 1006 (46%)

Horde: 1176 (54%)

Verhältnis: 1:1,2

Aktives Verhältnis 1,1:1

 

Quelle: Serverstatistik Warcraftrealms

 

 

Das ist echt erschreckend das die Spielerzahlen (Charakteranzahl) so weit zurück gingen, merkt man zwar nicht unbedingt ingame, dort sind immer genug Spieler/ Gruppen-Gesuche und auch in den einschlägigen Zentren wie Sturmwind, Eisenschmiede und Dalaran ist immer was los, dennoch alarmierend wie man im offiziellen Serverforum liest:

 

Theradras am Ende ?

 

Nach Theradas...Gute idee oder Selbstmord?

 

Hier einige Zitate:

 

„commy is nich wirklich der bringer... viele kinder und viele twink post flamer
auf horden seite hauen immer mehr leute ab...“

 

„Ist euch schonmal aufgefallen dass, egal auf welchem server man schreibt, immer die gleiche Antwort zurück kommt?“

 

„Es gibt hier, wie auf jedem server, wirklich tolle persönlichkeiten und menschen, mit denen man gerne zeit verbringen will und spaß haben kann...“

 

„Auf dem Server gibt es sehr nette Leute, aber der große Teil ist meiner Meinung nach, fast wie auf jedem Server, nur egoistisch und kümmert sich einen sche***dreck um andere solang er sein equip bekommt.“

 

 

Übrigens, auch der Server Nazjatar ist erheblich in den Spielerzahlen gesunken und hat heute nur noch 2.665 Charakteren.

 

Hier noch ein paar andere DE-Server, zum Vergleich:

 

Alleria PvE, Online: 2/2005 Chars: 22.779

Aman Thul PvE, Online 2/2005 Chars: 12.324 
Area 52 PvE, Online: 9/2008 Chars: 8.677

Ein relativ junger Server mit immerhin weit über 8.000 Chars

Blackmoore PvP, Online: 2/2005 Chars: 8.327

Blackrock PvP, Online: 2/2005 Chars: 12.125

Destromath PvP, Online 2/2005 Chars: 13.321

Die Aldor RP, Online: 1/2007 Chars: 12.186

Die Nachtwache RP, Online: 4/2006 Chars 22.710

Dun Morogh PvE, Online 2/2005 Chars: 31.832

Nicht nur „größter“ deutscher, sondern auch europäischer Realm

Echsenkessel PvP, 1/2007 Chars: 9.310

Festung d. Stürme PvP, Online 1/2007 Chars: 6.211

Hier leben meine Horde Chars, galt lange Zeit als „toter Server“ nun aber mit über 6000 Chars ganz ordentlich dabei

Forscherliga RP, Online 3/2005 Chars: 12.685

Frostwolf PvP, Online 2/2005 Chars: 12.149

Madmortem PvE, Online 2/2005 Chars: 8.350

Onyxia PvP, Online 4/2005 Chars: 13.107

Proudmoore PvE, Online 2/2005 Chars: 23.206

Teldrassil PvP, Online 9/2006 Chars: 2.129

Wohl der „kleinste“ deutsche Server, knapp vor Theredras

Terrordar PvP, Online 8/2005 Chars: 8.946

Damals auch in der engeren Auswahl gewesen, dort mein ersten Char zu erstellen

Thrall PvE, Online 1/2006 Chars: 20.797

Todeswache RP, Online 1/2007 Chars: 23.502

Zirkel d. Cenarius RP, Online 2/2005 Chars: 15.149

Zuluhed PvP, Online 2/2005 Chars: 4.710

 

Kurioses:

 

Auf dem englischen PvP-Server Vek`nilash spielen 93% Horde.

 

Illidan, ebenfalls ein englischer PvP-Server besitzt eine Anzahl (sollten die Daten von Warcraftrealms wirklich stimmen?) von ganzen 63(!) Chars, dort ist man exklusiv „unter sich“…

 

Überwiegend auf den DE-RP-Servern wird Allianz gespielt, was wohl auch mit der interessanten und vielfältigen Geschichte der Menschen und Nachtelfen zu begründen ist (kein Volk lässt sich so herrlich intrigant spielen wie das der Menschen ).

 

Dun Morogh, mit 31.832 Chars „größter“ europäischer Server wird dicht gefolgt vom englischen RP-Server Argent Dawn mit 31.487 Chars.

 

Der neuste und damit jüngste Server ist der englische Realm Ulduar von Februar 2009 und besitzt schon 20.364 Chars.

 

Stand: 5.11.2009

 

 

Ganz zu passen scheint das aber auch nicht denn bei Warcraftrealms wird die Anzahl der Chars angegeben, nicht die der Accounts. Daher ist die „Bevölkerungsdichte“ sicher schon verfälscht, was die beiden nächsten Screens zeigen könnten:

 

1. Der Server Forscherliga wird mit „mittel“ angegeben, Frostwolf mit „voll“. Obwohl die Anzahl ihrer Chars mit ca. 12.000 etwa gleich ist, wesentlich mehr aktive Spieler scheint es daher bei Frostwolf zu geben.

 

2. Zuluhed (4.710 Chars) wird mit „mittel“ eingestuft, während FdS (über 6000 Chars) nur mit „niedrig“ angegeben wird.

 

Leider ist es so nicht möglich, genaues über die Spielerzahlen und die Anwesenheit dieser auf den jeweiligen Servern richtig zu ermitteln, welcher Realm denn nun wirklich der Bevölkerungsreichste ist?

 

 


Repost 0
Published by Aies - in Server
Kommentiere diesen Post

Über Diesen Blog

Blogregeln


Wichtig: Bitte beachtet meine Blogregeln !!!