Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog
4. Dezember 2009 5 04 /12 /Dezember /2009 22:51

„Wir werden Hori'zees Rufe im Wind hören. Wir werden deinen Hammer über den Berggipfeln donnern hören. Reite geradewegs in das Danach, Bruder. Die Hallen unserer Vorfahren warten auf dich.“

Oberster Than Falstad Wildhammer


Habt ihr euch schon einmal die Konzeptkarte des Zwielicht-Hochlandes etwas genauer angeschaut?

 


Schnell erkennt man folgende Orte: Wildhammer Base und Wildhammer Outpost. Für mich sind das klare Anzeichen dafür, dass die Wildhammer-Zwerge als neue Fraktion zurück ins Spiel kommen werden. Die räumliche Nähe zum Allianz Camp (im Norden) der Wildhammer Base lässt vermuten (und hoffen) das die Zwerge der Wildhammer wieder eine reine Allianzfreundliche Fraktion werden. Doch ein weiterer Blick auf die Map verrät aber auch: Die Horde hätte kein (offensichtliches) Gegenstück zu den Wildhammer, müssten sie aber im Rahmen der Gleichberechtigung seitens Blizzard bekommen. Welche Fraktionen kämen dafür in Frage?

 

Im Buch Der Tag des Drachen wird Grim Batol von den Orcs des Drachenmals unter Führung von Nekros Schädelberster besetzt. Könnten Reste des Klans des Drachenmals sich versteckt im Zwielicht-Hochland gehalten haben?

 

Mangels alternativer Gegenfraktion und die Tatsache das Wildhammer und Hochelfen von Quel`Thalas (jetzt ja Blutelfen) seit jeher gut befreundet sind, könnte es durchaus möglich sein, dass die Wildhammer als neutrale Fraktion für Allianz und Horde zur Verfügung stehen, um nach neuen Mitstreitern zu suchen, die helfen sollen ihre alte Heimat Grim Batol wieder zurück zu erobern?

 

Ich denke auch das wir dann auch ein Wiedersehen mit Rhonin, Alexstrasza und Krasus feiern werden, die noch eine Rechnung mit Todesschwinge offen haben, der vielleicht im Raid Grim Batol seinem Schicksal entgegen sehen muss…

 

Spannend ist auch, ob Falstad Wildhammer, bislang eher im Hintergrund auf dem Nistgipfel sitzend, als Anführer dieser neuen Fraktion auftreten wird. Classic-Spieler kennen die Wildhammer noch als Allianzfraktion, für die man Ruf farmen konnte, was einige „Verrückte“ (es gab nur wenige Quests und nur eine Tages-Q) Spieler auch tatsächlich bis Ehrfürchtig getan haben. Mit Patch 2.0.3 wurde sie aus dem Spiel entfernt. Vielleicht wird der Nistgipfel ja auch entsprechend im Rahmen des Kataklysmus ausgebaut und hält zukünftig mehr Aufgaben und Story bereit. Das Potenzial ist auf jeden Fall vorhanden und interessant für jeden der die Bücher kennt (und mag).

 

Fraktion Wildhammer Clan entfernt

 

 

Edit

Schamanen gibt es seit jeher bei den Wildhammer-Zwergen, zumindest sind sie immer sehr Naturverbunden gewesen. Vielleicht eine mögliche Ingame-Erklärung für die neue Rassen-Klassen-Kombination Zwerg Schamane. Würde mich nicht wundern wenn bereits vor Cataclysm erste Anzeichen für die Fraktion der Wildhammer ihren Weg (zurück) ins Spiel finden würden?

 

 

 

 

Der Nistgipfel, Heimat der Zwerge der Wildhammer.

 

Buchtipp:

 

Der Warcraft-Roman Der Tag des Drachen von Richard A. Knaak

 

Das Buch stimmt prima auf Cataclysm und Grim Batol ein, wie ich meine und bringt einem Charaktere wie Rhonin, Vereesa Windläufer, Krasus und Falstad Wildhammer sehr viel näher…

 

 

Kurzbeschreibung:
Nachdem die Ork mit ihren Drachenreitern von einer Allianz aus verbündeten Völkern geschlagen wurden, ist das übliche politische Plänkelspiel zwischen den einzelnen Nationen wieder an der Tagesordnung. Lediglich das Gerücht, der furchtbare Drache Deathwing sei noch am Leben und zurückgekehrt, sorgt für Aufregung. Der gesichtslose Zauberer Krasus schickt den verbannten Magier Rhonin auf eine gefährliche Mission. Obwohl sich Rhonin die Rehabilitation erhofft, ahnt er, dass der geheimnisvolle Krasus noch andere und unbekannte Ziele verfolgt. Seine Führerin Vereesa, eine Elfe, und der Zwerg Falstad werden zu seinen Begleitern. Sie ziehen in das Land, in das sich die Ork zurückgezogen haben, um ihre Wunden zu lecken -- und wo sie neue Drachen heranziehen. Auf ihrer Reise wird Rhonin und seinen Begleitern schnell klar, dass die Gerüchte wahr sind: Deathwing lebt noch immer und ist zurückgekehrt, um eine neue und für alle anderen Völker furchtbare Ära der Drachen zu beginnen.

 


Diesen Post teilen
Repost0
2. September 2009 3 02 /09 /September /2009 00:16


... tja und echt unterhaltsam.

Jedenfalls hat der Poster dieser "Liste" mit dem Addon-Verlauf und Stufenangabe wohl jetzt gestanden, diese nur erfunden zu haben. Hier zu lesen im Beitrag im Forum von Gamona:

Der Autor der "Liste" hat endlich gestanden

Schon interessant was für eine Dynamik bei so einer Inszenierung eines Gerüchtes entstehen kann.  

Aber ich fand/ finde es echt spannend was eigentlich so möglich wäre in der Zukunft/ Geschichte von und mit WoW da ist noch vieles möglich und wahrscheinlich überrascht und Blizzard noch des öfteren...

...arbeitet Blizz nicht grad an ein Next-Gen-MMOG? Ich habe von nen Bekannten der nen Verwandten bei Blizz hat, gehört, dieses MMOG ist Starcraft Online. Und ein Planet im Starcraft-Universum wird Azeroth sein, diesen Planeten kann man dann auch besuchen, natürlich. Und was werden wir dort vorfinden. Glänzende Helden mit verrückten Reittieren, wie geil!  *lol*


Der Vollständigkeit halber möchte ich die oben erwähnte Liste, den Masterplan auch einmal in meinem Blog veröffentlichen:

Draenor Set

Azuremyst Isle - 1 to 10
Bloodmyrk Isle - 10 to 20

Eversong Forest - 1 to 10
Quel'thalas - 10 to 20


Hellfire Peninsula - 58 to 62
Zangarmarsh - 60 to 64
Terokkar Forest - 61 to 65
The Deadlands - 63 to 67
Nagrand - 64 to 68
Blade's Edge Mountains - 66 to 70
Netherstorm - 67 to 70
Shadowmoon Valley - 69 to 70

Northrend Set

Borean Tundra - 67 to 70
Howling Fjord - 67 to 70
Dragonblight - 69 to 72
Grizzly Hills - 70 to 73
Crystalsong Forest - 72 to 75
Zul'drak - 73 to 76
Sholazar Basin - 75 to 79
Storm Peaks - 76 to 80

Icecrown Glacier - 78 to 80

 

Maelstrom Set

Gilneas - 77 to 80
Grim Batol - 78 to 81
Kul Tiras - 79 to 82
Kezan - 81 to 86
Tel Abim - 83 to 85
Zandalar - 84 to 87
Plunder Isle - 86 to 88
The Broken Isles - 87 to 90
The Maelstrom - 89 to 90

 

Plane Set

Pandaria - 1 to 10
Hiji - 10 to 20

Wolfenhold - 1 to 10
Xorothian Plains - 10 to 20

The Green Lands - 88 to 91
The Dying Paradise - 91 to 94
The Emerald Nightmare - 94 to 97
The Eye of Ysera - 97 to 100

Deephome - 88 to 91
Skywall - 91 to 94
The Abyssal Maw - 94 to 97
The Firelands - 97 to 100


Legion Set

K'aresh - 96 to 99
Argus Meadowlands - 97 to 100
Mac'Aree - 99 to 100
Maw of Oblivion - 100+
The Burning Citadel - 100+++

Ich muss zugeben, ich war/ bin ein echt großer Fan von dieser Liste.

 

Grüße Aies

Siehe auch: Zukünftige Addons? Analyse einer inoffiziellen Auflistung

Seit Jahren kursiert nun eine Liste im Internet, auf der die zukünftigen Addons für World of Warcraft verzeichnet sind. Diese Liste stammte angeblich von Blizzard selbst, was jedoch nie bewiesen wurde. Datieren lässt sich die Liste auf eine Zeit kurz nach der Ankündigung von Burning Crusade. "Dies geht aus dem Datum der Posts auf diversen Foren hervor auf denen die Liste gepostet wurde. [1] Frühere Quellen existieren leider nicht mehr. Es gibt allerdings ein

Bild , dessen Authentizität leider nicht beweisbar ist. Bis WotLK war die Liste jedenfalls mit dem veröffentlichten Content stimmig.

Am 26.08.2009 bestätigte nun der Autor der Liste, dass diese von ihm erfunden wurde. Nachzulesen im Allakhazam Forum .

thumb_wow.php.jpg

Diesen Post teilen
Repost0