Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
12. Januar 2009 1 12 /01 /Januar /2009 22:15

Servus,

am Wochenende hab ich mal wieder ein paar von meinen alten Adventures heraus gekramt um sie mir zu installieren, nachdem ich bemerkt habe, das Herr der Ringe Online bei mir auf der Festplatte nicht mehr drauf passt bzw. mein System eh zu alt für dieses Hardware-Lastige MMOG ist.

Aber für die jenigen, die nicht wissen was überhaupt ein Adventure ist:

http://de.wikipedia.org/wiki/Adventure

Adventures oder Abenteuerspiele bezeichnen ein bestimmtes Genre von Computerspielen. In einem Adventure löst der Spieler typischerweise verschiedene Rätsel, findet Gegenstände oder Informationen, redet mit anderen Figuren und treibt so die im Vordergrund stehende Handlung voran. Das Spielerlebnis kann dabei auf ganz unterschiedlichen Spielelementen beruhen: Manche Adventures wollen eine komplexe Geschichte erzählen, manche wollen mit schrägen Charakteren und witzigen Dialogen die Spieler zum Lachen bringen und andere wiederum sind reine Rätselspiele. Oft ist die Handhabung des Inventars, d. h. die Kombination und Anwendung der Gegenstände, die man bei sich trägt, ein wichtiges Spielelement.

Folgende Spiele hab ich mir (erneut) auf meinen Rechner installiert:

 

- Gabriel Knight 2 - The Beast Within

- Black Mirror

- Bamphomets Fluch 3 - Der Schlafende Drache

- Nibiru - Der Bote der Götter

- Dark Fall

Ja ich weiß diese Spiele sind alle schon sehr alt für ein Computerspiel aber mein Rechner ist ebenfalls schon über sechs Jahre mittlerweile und ich spiele diese Adventures sehr gerne, allein vom Thema her.


Nibiru - Der Bote der Götter

Ebenfalls aus Wikipedia:

http://de.wikipedia.org/wiki/Nibiru

Der Begriff Nibiru ist außerdem der Name eines Computerspiels mit dem vollständigen Namen Ni.Bi.Ru – Der Bote der Götter, das von der tschechischen Spieleschmiede Future Games stammt.

Die Anhänger der Theorie von Zecharia Sitchin vertreten die Ansicht, dass Nibiru mit einem nicht näher bestimmten zwölften Planeten in unserem Sonnensystem gleichzusetzen ist. Zecharia Sitchin glaubt, darin einen weiteren Beweis gefunden zu haben, dass die Erde von Außerirdischen besucht wurde und die Sumerer diese Ankömmlinge in ihrer Schöpfungsgeschichte Anunna nannten. Ein wissenschaftlicher Beweis für seine Behauptung konnte bis heute nicht erbracht werden.



(Quelle Bild: PCPointer)


Gabriel Knight 2 - The Beast Within

Eins meiner absoluten Lieblingsadventures (neben denen von Lucas Arts), hab schon den ersten Teil gespielt und bin grad dabei, diesen hier zu meistern...







Hach irgendwie freu ich mich schon drauf diese Games wieder zu zocken, wenn da nur nicht WoW wäre, dieser fiese Freizeitkiller...

 

Und wieder Wikipedia:

 

http://de.wikipedia.org/wiki/Gabriel_Knight


Black Mirror

Black Mirror ist auch sehr von Atmosphäre geprägt, mir gefällt das Setting sehr gut und spannend wird es allemal.

BM (Black Mirror, nicht Beastmaster  ) bei Wikipedia:

http://de.wikipedia.org/wiki/Black_Mirror

Im Mittelpunkt des Spiels steht das alte Schloss Black Mirror in welchem der adelige Protagonist Samuel Gordon aufwuchs, und bis zum Feuertod seiner Frau wohnhaft war. Das Schloss befindet sich nach wie vor in Familienbesitz und wird von verschiedenen Familienmitgliedern bewohnt, unter anderem von Gordons Großvater William. Nachdem dieser unerwartet verstirbt und einen mysteriösen Abschiedsbrief hinterlässt, beschließt Gordon, der nicht an den Selbstmord seines Großvaters glauben will, zurückzukehren, um herauszufinden, was tatsächlich vorgefallen ist. Nach und nach deckt er das Geheimnis des Schlosses auf.


Das Familienanwesen


Alles ganz genau untersuchen...


Übersichtsmap ist Pflicht und ich finds gut, ich mag Karten

 


Gruselig

(Quelle Fotos: http://www.gmxmedia.net/blackmirror/ )


So dann, ich wünsche mir viel Spaß!

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare

Jens 01/14/2009 22:17

Huhu Noma,

ich nochmal, sag mal was hast denn in der Vergangenheit gespielt für Adventures? Kennst du auch die von Lucas Arts, wie Monkey Island oder noch früher Maniac Mansion?

Hehe sehr witzige Spiele...

Beitrag zu den Adventures hab ich weiter editiert, also bin son bissl chaotisch in dieser Beziehung, also immer wieder mal rein schauen in meinen älteren Blogs.

LG Aies

Aies 01/14/2009 12:15

Huhu Noma,

hehe ja Adventures haben ihren sehr eigenen Charme :-)
Black Mirror ist ebenfalls unter den installierten Spielen, hatte ich damals nämlich noch nicht durchgespielt, da ich zu der Zeit mit Morrowind sehr "ausgelastet" war.
Ja ein guter Tipp!

LG Aies

Nomadenseele 01/14/2009 10:46

Noch ein Adventure-Fan, juhu. Ich hatte eigentlich auch vor, mal wieder meine alten Spiele zu machen. Vor allem wollte ich die Baphomet-Reihe mal wieder komplett durchspielen. Ich bin aber an 2 Sachen gecheitert: ich wußte nach all den Jahren immer noch das Ende - ein Adventure ist nur solange spannned, wie man seinen Ausgang nicht kennt -und die damals so tolle Grafik hat mich endgültig vertrieben. Ein Tipp ist überings noch Black Mirror, welches mir damals sehr gut gefallen hat.