Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
20. Juli 2011 3 20 /07 /Juli /2011 18:20

Blick zurück...

Am letzten WE habe ich das Questgebiet Hyjal fertig gequestet und im Zuge dessen Stufe 83 geworden. Hyjal ist wirklich sehr schön gemacht, man muss dazu sagen das ich in Vashj´ir angefangen habe. Diese riesige, dreifach unterteilte Zone aber dann nach etwa der Hälfte verlassen habe um etwas Abwechselung in Hyjal zu suchen. Das war von Anfang an so geplant. Jetzt werde ich mit der Unterwasserwelt weiter machen, denn diese Zone gehört bei vielen Spielern zum Highlight von Cataclysm. Hyjal selbst war bereits weitestgehend leer, irgendwie klar nach über einem halben Jahr Cata. Entsprechend entspannend konnte ich da Questen, hier und da erschienen Stufe 85-Chars und interagierten mit NPCs oder Objekten, die nicht sichtbar für mich waren...

...Phasing sei Dank, Spieler gingen den täglichen Quests von Patch 4.2 nach. In Hyjal hatte ich auch ein Wiedersehen mit zahlreichen Charakteren aus der Bücher-Triologie "Krieg der Ahnen", wobei ich davon bislang nur mit Band 1 durch bin. Das bedeutet aber auch höchste Spoilergefahr denn so musste ich ingame ja auch Halbgötter wieder beleben bzw. aus der Gefangenschaft befreien... Dazu muss ich sagen, dass ich mich sehr gerne ein wenig spoilere, aber immer auf der Hut, mir nicht zuviel zu verraten/ bzw. damit mehr oder weniger Spielspaß zu rauben. Gratwanderung, aber so bin ich. Nun, von Hyjal wurde ich weiter geleitet zur Portalinsel Sturmwinds und habe nun freie Wahl ob ich in Vashj´ir, Tiefenheim oder gleich Uldum weiter queste. Besonders auf Uldum bin ich sehr gespannt *Händereib* aber wie gesagt, möchte ich erstmal Unterwasser weiter machen.

Wie auch bei den Männern mitgefiebert, so auch bei der Frauen-WM im Fußball hier bei uns in Deutschland, leider sind unsere Damen bereits im Viertelfinale ausgeschieden, eigentlich zu Recht. Wie war das: "Dritte Plätze sind nur was für Männer"? *grins* nee auch ich habe natürlich mitgelitten als wir verdient, aber dennoch hauchdünn gegen Japan ausgeschieden sind. Japan ist dann auch Weltmeister geworden, überraschend aber eher etwas glücklich. Und wer hat es ihnen nicht gegönnt? Gratuliere dazu. Auch im Stadion sind wir gewesen und haben Mexiko gegen England geschaut, die Stimmung war sehr gut und ich denke die WM ein großer Gewinn, ein großer Erfolg.

fifa_frauen_wm_2011.jpg

Nachdem dem ich erst jetzt Stufe 83 geworden bin (was mehrere Gründe hatte) hänge ich meinem Zeitplan also hinterher. Scheiß drauf *g*, mein neues Ziel ist bereits definiert: Stufe 85 bis zum neuen Content-Patch. Also vorwärts. Hängen tue ich auch hier im Blog, aber wie gesagt, ich spiele und blogge so, wie ich selber möchte und manchmal habe auch ich einfach keine Lust, viel Zeit sowiso nicht aber bald Urlaub...

...nach vorn

In Sachen MMO scheint sich bei Star Wars: TOR etwas zu tun, soll wohl noch 2011 erscheinen. Da es eine monatliche Abogebühr verlangen wird, werde ich es wohl antesten (natürlich), aber sicher nicht langfristig spielen - WoW geht klar vor auch wenn schade ist. TOR verspricht sehr viel und Bioware ist sicher ein Erfolgsgarant, dennoch, eine zweite Monatsgebühr wäre zwar möglich, aber Zeit für ein zweites MMO habe ich eher nicht. Wer wird denn von euch in Star Wars: TOR reinschauen wollen, wer mag Star Wars?

Mit Stufe 85 wirds wieder einiges zu tun geben, Zeit also auch, "Tausend Dinge", so nenne ich meine ToDo-Liste, neu zu definieren. Letztendlich spiele ich immer so drauf los, wie ich es mag, aber son bissl planen tue ich immer ganz gerne, dennoch: ToDo ist kein Pflichtprogramm. Hier aber schon mal ein kleiner Auszug aus meinen Gedanken:

- Pre für ZG, Patch 4.1 (vorher dort Questen, ist ZG noch normales Q-Gebiet wie zu Anfang von Cataclysm?), dazu gehört auch das Schmetterschwanzjunges.

- Tol Barad, ich mag ja Konzepte und Mischungen zwischen PvE und PvP

- Tägliche Q-Gebiete in Hyjal, Patch 4.2 (ich werd so verdammt lange brauchen um die verschiedenen Phasen frei zu spielen, freue mich aber schon)

- Natürlich das Schattenhochland samt Pre-Quest

- Epische Q-Reihe um Thrall (da weiß ich noch gar nichts drüber, bin gespannt - bitte hier nichts verraten *g*)

- Berufe (vor allem Ingi und Archäologie) skillen, alle FP im neuen Azeroth frei schalten sowie bestimmte andere Dinge erledigen (siehe hier), also z.B. Pets besorgen und solch ein Zeug... 

- auch Eiskrone will noch zuende gequestet werden!

- Donnerzorn farmen *hust* naja ein langfristiges Ziel muss man ja auch haben... *räusper* (hier ist eine schöne Übersicht/ ein Guide zu den Legendären Waffen), hierzu bzw. zu den "Legendaries" folgt wohl noch ein eigener Beitrag, dazu aber schon dieser Forenbeitrag im WoW-Forum: Donnerzorn und Sulfuras

- und dann kommt ja sicher bald Patch 4.3 und auch etwaige Twinks warten:

Tanbel (Magier Stufe 36), Ephesos (Jäger Stufe 35), Aloren (Worgen), der Goblin und Zwerg Orzammar (Stufe 11, beides Schamanen). Deren Wege und Levelkurven werde ich später genauer aufzeigen. Mit Waldläufer Ephesos z.B. habe ich jetzt Tirisfal und den neuen Silberwald durch. Silberwald ist richtig klasse geworden, viel Action, tolle Geschichten und Phasing. Langeweile? Kenne und kannte ich nie in WoW...

Impressionen Hyjal

Nordrassil.jpg

Nordrassil

WoWScrnShot_061111_213326.jpg

Ysera, der grünen Drachenaspekt und Herrin der Träume, begegnet uns gleich zu Anfang und

WoWScrnShot_061711_223823.jpg

steht uns immer wieder mit Tat und Rat zur Seite. 

WoWScrnShot_061111_214534.jpg

Auch ein alter Bekannter: Malfurion Sturmgrimm ist aus dem Smaragdgrünen Alptraum zurück gekehrt. 

WoWScrnShot_061111_221058.jpg

 

WoWScrnShot_061111_215748.jpg

Baron Geddon, Elementare des Feuers, Zwielichtdrachen und der Kult der Schattenhammer sind hier neben vereinzelnde Dämonen und Wildtiere die Hauptgegner - Feuer ist dann auch mächtig Programm:

WoWScrnShot_070211_220104.jpg

 

WoWScrnShot_061711_221558.jpg

Immer wieder treffen wir auf hochkarätige Elite-Gegner, etwa die Riesenschildkröte Nemesis oder wie hier Schmiedemeister Pyrendius. Meist bekommt man dabei Unterstützung von Artefakten oder Helfern, Gruppen-Quests gibt es praktisch keine - schade. Ich hätte einige schwere Elite-Q gut gefunden, ruhig abseits der Hauptquestlinien. Denn in Cataclysm gibt es immer nur wenige Quests gleichzeitig, die erst erledigt werden müssen, bevor es weiter geht. Gruppen-Q würden dabei nur stören/ aufhalten und so vor allem Nachzügler wie mich nerven, da kaum noch Spieler in Hyjal anzutreffen sind. Nach Fortschritten in der Story gibt es immer wieder rare (blaue) Ausrüstung, etwa mit Itemlevel 280-292. Alte Ausrüstung wird gnadenlos ausgetauscht. 

WoWScrnShot_070211_221840.jpg

Tortalla, Urahn der Schildkröten muss wie die anderen Halbgötter befreit, erlöst, gefunden oder wieder belebt werden... *puuuh* es gibt also viel zu tun!

WoWScrnShot 061611 230941

Goldrinn wird bei den Orcs und anderen Hordlern "Lo´gosh" genannt.

WoWScrnShot_072211_212357.jpg

Typisches Bild, überall steht der heilige Berg Hyjal in Flammen.

WoWScrnShot_061611_110620.jpg

Im Smaragdgrünen Traum führte ich Fandral Hirschhaupt ab, einst ein ehrbahrer Druide des Zirkels des Cenarius

WoWScrnShot_061611_110939.jpg

Der grüne Drache Alysra nahm Fandral entgegen und sollte ihn zur Mondlichtung bringen, doch dort kam er scheinbar nie an? Fandral wurde Majordormus Hirschhaupt.

WoWScrnShot_070811_220213.jpg


WoWScrnShot_070811_220715.jpg

Gekämpft wurde auch gegen Drachen, hier gegen Sethria...

WoWScrnShot_070811_220524.jpg

...hier noch in ihrer menschlichen Form

WoWScrnShot_072211_212850.jpg

Der goldene Minijostbussard ist Haustier #82, ihn konnte man von zwei verschiedenen Bussards wählen, den jeweils anderen (bei mir also den blauen) gibt es ab Patch 4.2 nach 10maligem Abschließen der Tagesquest Geflügelte Wachsamkeit.

Erledigt die tägliche Quest "Geflügelte Wachsamkeit" (Vigilance on Wings) 10 mal, um den Erfolg und als Belohnung für den Erfolg, eine 'Zirpende Kiste' zu bekommen. Bei der besagten Quest müssen 10 Zwielichtfeuerkämpfer von ihrem Bussard gestoßen werden. In der Kiste wird sich dann derjenige Minitjostbussard befinden, den ihr durch die Quest "Eierwelle" zuvor nicht erhalten habt. Wenn ihr bei der "Eierwelle" den Blauen Minitjostbussard gewählt habt, dann erhaltet ihr aus der Kiste den Goldenen Minitjostbussard, und umgekehrt.

Quelle

WoWScrnShot_070211_221959.jpg

Wiedersehen mit vielen alten Bekannten

WoWScrnShot_061111_215832.jpg

Finkle schickt tapfere Helden dann auch in die Instanz Schwarzfelshöhlen

WoWScrnShot_071611_223854.jpg

 

WoWScrnShot_071611_222309.jpg

Neue Erfolge...

WoWScrnShot_071611_223211.jpg

...gabs auch

WoWScrnShot_071711_000439.jpg

Oh, Stufe 83! (GZ Aies )

WoWScrnShot_071611_232908.jpg

Jarod Schattensang wurde befreit und Cenarius wieder äh... "gefunden"...

WoWScrnShot_071711_002246.jpg

Auf zur letzten Schlacht! PAH, geht ihr mal raiden, ich mache "Raggy" gleich hier und jetzt "kalt" (ha ha ein Wortspiel... *g*)

WoWScrnShot_071711_002530.jpg

Helden unter sich! Seite an Seite mit Cenarius, Hamuul Runentotem und Malfurion Sturmgrimm.

WoWScrnShot_071711_002550.jpg

 

WoWScrnShot_071711_003038.jpg

 

WoWScrnShot_071711_003111.jpg

 

WoWScrnShot_071711_003307.jpg

Alle waren zufrieden mit mir... *räusper*

WoWScrnShot_071711_003255.jpg

Hyjal war ein tolles Q-Gebiet, ich weiß nicht wie es hier zum Start von Cata war (sicher sehr voll?), aber in Ruhe gequestet konnte ich die tolle Stimmung mit den vielen (Lore-)Chars sehr genießen. Kleine Wertung (1-3 *):

Präsentation **

Atmosphäre ***

Lore ***

Quests ** (viel Phasing aber auch viele normale "Kill"-Quests, aber mitunter auch neue Quest-Konzepte)

Gesamt ***

Map_Hyjal.jpgMap Hyjal

 

WoWScrnShot_071711_003317.jpg

Der Krieg geht weiter...

Hyjal03

...Patch 4.2 brachte die Feuerlande

World-of-Warcraft-Feuerlande.jpg Sturm auf die Feuerlande

Siehe auch den Beitrag: Berg Hyjal - Die Verteidigung von Nordrassil hier im Blog vom April 2010

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Jens 07/22/2011 16:07



Hallo Kai,


ja vielen Dank und hat viel Spaß gemacht in Hyjal und freue mich aufs weitere Questen. Habe hier im Beitrag noch ein paar Screens eingefügt. Ja und Eiskrone? Das muss warten bis es wieder etwas
kälter drausen wird (naja frisch ist es ja eh schon, aber ich meine Winter ), dann ist Eiskrone wieder stimmiger und
wird dann besucht.


Ebenfalls viel Spaß und Grüße,


Jens



Kai 07/21/2011 08:08



Hallo Jens,


Glückwunsch zur Stufe 83 und zum fertig erspielten Hyjal. Mir hats dort auch sehr gut gefallen und ich bin grad nebenbei, wenn ich Zeit und Lust habe, es mit meiner Karima ein zweites mal
durchzuspielen. Auf Uldum kannst Du dich wirklich freuen, für mich eines der besten Gebiete, sowohl von der Gegend her, als auch von den Quests (ich sag nur Harrison Jones), die Blizzard je
gemacht hat. 


Und was Eiskrone angeht... *gg*... das hab ich bislang auch jnoch nciht fertig :-)


 


Viel Spaß noch und lg


 


Kai


 


PS.: muss jetzt endlich mal mit meinem kleinen Priester bei Dir vorbeischauen.



Über Diesen Blog

Blogregeln


Wichtig: Bitte beachtet meine Blogregeln !!!